Haltet mal kurz die Klappe! / Wenn unsere Musik einfach nur nervtHaltet mal kurz die Klappe! / Wenn unsere Musik einfach nur nervt

Einheit: Haltet mal kurz die Klappe! / Wenn unsere Musik einfach nur nervt

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-60 Min. (Vorbereitung: 30-45 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:

Es geht um die Beziehung zu uns – und unsere Beziehung zu ihm. Er ist nicht in erster Linie an dem interessiert, was wir leisten oder wie wir uns nach außen präsentieren. Letzten Endes zeigen nicht die Gottesdienste, die wir feiern, die Tiefe unserer Frömmigkeit, sondern der Alltag und wie wir unser Leben gestalten.


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

Die Textstelle aus Amos ist nicht ganz unproblematisch, wenn man betrachtet, dass sie sich stark auf das Handeln konzentriert. Gerade für gesetzlich geprägte Menschen kann der Eindruck entstehen, dass der Fokus Gottes ausschließlich auf dem Tun des Menschen liegt. Wichtig ist, dass deutlich wird, dass der Kritikpunkt dieser und anderer Textstellen vor allem in der Heuchelei besteht, und dass jeder sich in diesem Bereich von Zeit zu Zeit hinterfragen sollte.

2. Zielgedanke

Es geht Gott um die Beziehung zu uns – und unsere Beziehung zu ihm. Er ist nicht in erster Linie an dem interessiert, was wir leisten oder wie wir uns nach außen präsentieren. Letzten Endes zeigen nicht die Gottesdienste, die wir feiern, die Tiefe unserer Frömmigkeit, sondern der Alltag und wie wir unser Leben gestalten.

...
  • Autor / Autorin: Andreas Friesen
  • © Deutscher EC-Verband

Einheit kaufen