Embrace – FilmtippEmbrace – Filmtipp

Embrace – Filmtipp

Stundenentwurf

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 90 Min. (Vorbereitung: 15 Min.)
Materialart: Stundenentwurf
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre), Mädchen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON
Bibelstelle: Psalm 139,1-14

»Verschwende keinen ­einzigen Tag damit, ­
deinen Körper zu bekriegen – ­umarme ihn.«

Tanya Brumfitt, Fotografin

Das ist die zentrale Botschaft des Dokumentarfilms »Embrace«.

Wieso hassen so viele Frauen ihren Körper? Wieso gibt es so skurrile Schönheitsideale? Und welche Frauen können uns echte Vorbilder werden, weil sie mit sich und ihrem Körper im Reinen sind, auch wenn dieser Körper alles andere als perfekt ist? 

Mit diesen und anderen wichtigen Fragen beschäftigt sich die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt. Sie trifft ganz unterschiedliche Frauen, die ihre eigene Geschichte mit Schönheit haben. Darunter ist eine Magersüchtige, eine Sportlerin, die bei einem Buschfeuer schwerste Verbrennungen erlitten hat und viele andere interessante Menschen, die diesen Film kurzweilig, abwechslungsreich und sehr bewegend machen.

Jedes Mädchen im Teenageralter sollte diesen Film gesehen haben, denn wie schwer lasten gesellschaftliche Schönheitsideale auf den jungen Frauen. 

Der Film ist in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln erhältlich. Das ist erst einmal ungewohnt, jedoch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase gut zu meistern. Außerdem sprechen die starken Bilder und Gefühle auch für sich, wenn man beim Lesen einmal nicht mitkommt.

Der Film hat die perfekte Gruppenstundenlänge. Allerdings lohnt sich auch eine Gesprächsrunde in der nächsten Woche. Auf der Embrace-Homepage findet ihr hierzu ausführliches Material, das ihr kostenlos downloaden könnt.

Eine Andacht zu Psalm 139,1–14 würde sich anbieten – mit der Kernaussage: »Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.« Damit haben wir in der christlichen Jugendarbeit eine Botschaft, die zu diesem Film perfekt passt: Du bist Gottes geliebtes Kind, von ihm wunderschön und einzigartig gemacht und begabt. Lass dich nicht klein machen und beurteilen von anderen Menschen, sondern zieh deine Kraft aus Gottes Liebe. 

  • Autor / Autorin: Sabine Herwig
  • © CVJM-Westbund

Baustein speichern