Banko Banko Extrem / Das bekannte Würfelspiel mal völlig anders gespieltBanko Banko Extrem / Das bekannte Würfelspiel mal völlig anders gespielt

Downloads zu diesem Element:

  • Banko-Banko_Punktezettel.docx

Einheit: Banko Banko Extrem / Das bekannte Würfelspiel mal völlig anders gespielt

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-90 Min. (Vorbereitung: 30 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Familien, Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: 1 Uno-Kartenspiel (pro 4 Teilnehmende), 1 Punktezettel (für jeden Teilnehmenden (siehe Extradatei)), Stift(e), Knabberkram

„Banko Banko Extrem“ ist eine neue Variante des Würfelspiels „Banko Banko“. Mit stets wechselnden Spielpartnern versucht man dem Ziel, an einen Tisch mit vielen verschiedenen Süßigkeiten, näher heranzukommen und nebenbei die meisten Punkte zu erspielen.


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

Das Spiel funktioniert nur mit einer geraden Anzahl von Spielern (evtl. spielt also auch einer der Teamer mit).

Material: jeweils 1 Uno-Kartenspiel pro Tisch (bei 28 Spielern und 7 Tischen = 7 Uno-Spiele); Punktezettel + Stifte; Süßigkeiten; Tische + Stühle

Das Spiel ist für ca. 12 bis 28 Personen gedacht und für Jungs und Mädels geeignet.

2. Zielgedanke

Spaß, Durchmischung der Gruppe

...
  • Autor / Autorin: Christian Petersen
  • © Deutscher EC-Verband