BerührungsängsteBerührungsängste

Einheit: Berührungsängste

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 30-120 Min. (Vorbereitung: 10-60 Min.)
Materialarten: Bibelarbeit, Hintergrund/ Grundsatz, Ideensammlung, Stundenentwurf
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre), Mädchen
Einsatzgebiete: Evangelisation/ missionarisches Event, Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON

Von Jesus lernen, wie man ihm begegnen kann: Neugierig und offen auf neue Menschen und Situationen zugehen. Mit Rollenspielen und einer besonderen Schatzsuche.


Vorschau:

Es hat tagelang geregnet. Als endlich wieder die Sonne zu sehen ist, beschließen mein Mann und ich, einen Spaziergang zu machen. Dass der Weg so matschig und rutschig sein sollte, hätten wir nicht vermutet. Mühsam schlingern wir den Berg hinunter. Von weitem sehen wir einen Vater mit zwei kleinen Kindern uns entgegenkommen. Die Kinder laufen voraus und springen in jede Pfütze. Als wir den Vater erreichen, warnen wir ihn vor dem schlammigen Weg. »Genau aus dem Grund sind wir ja hier«, antwortet er und folgt seinen fröhlich springenden Kindern.
Jesus hat es nicht anders gemacht, schießt es mir durch den Kopf. Er hat immer die Pfützen gesucht. Zieht er durch Jericho, ist es Zachäus, versteckt auf einem Baum, den er anspricht. Am Teich Bethesda sucht er die Begegnung mit dem Mann, der keine Familie und keine Hoffnung mehr hat. Reist er durch Samarien, wartet er auf die Frau, die keine Freunde mehr hat. Und wenn Jesus von Kranken und Ausgestoßenen angesprochen wird, so hat er keine Berührungsängste. Er schaut sie an, redet mit ihnen, berührt ihre wunden Stellen und häufig heilt er sie auch.

...
  • Autor / Autorin: Birgit Götz
  • © CVJM-Westbund

Einheit kaufen