Das einmalige, vollkommene und ewige Opfer JesuDas einmalige, vollkommene und ewige Opfer Jesu

Einheit: Das einmalige, vollkommene und ewige Opfer Jesu

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 30-60 Min. (Vorbereitung: 10-20 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Studenten
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde, Predigtvorbereitung, Schulung
Redaktion: echt.
Bibelstelle: heb 9,11-15

Philipp Kuttler entwirft anhand der Bibelstelle eine Gruppenstunde zum Thema Freiheit und Heiligung durch Jesus. Dabei erklärt er dem Text folgend die Opferrituale des AT und zeigt auf, dass Jesu Tod und Auferstehung eine neue Dimension dieser Rituale darstellt und ein für alle mal, unüberholbar, gilt.


Vorschau:

1. Erklärungen zum Text

Hoherpriester (AT): Der Hohepriester im AT war zuständig für das Verbundensein der Menschen mit Gott. Er war von Gott eingesetzt, war gleichzeitig Diener Gottes sowie Mittler zwischen Gott und Menschen. Seine Hauptaufgabe war, ein Mal im Jahr (am großen Versöhnungstag) im Allerheiligsten der Stiftshütte ein Opfer (s. u.) zu bringen, das die Schuld des Hohepriesters und des Volkes auf sich nahm. Damit galt das Volk als rein vor Gott. Dieses Opfer galt für die unwissentlich getane Schuld.

(…)

2. Bedeutung für heute

Die neue Dimension, die der Tod und die Auferstehung Jesu gebracht haben – sie gilt auch und gerade heute noch! Die Überlegung, dass erst der Tod des Sohnes Gottes die ewige Befreiung der Menschen von ihrer Schuld und damit die ewige (!) Gemeinschaft mit Gott ermöglicht, ist einerseits grausam – andererseits zeigt es, wie viel Gott an der Gemeinschaft mit uns Menschen liegt. Er gab seinen eigenen Sohn – damit dieser unsere Strafe auf sich nahm.

(…)

Bibeltext gemeinsam lesen

  • Was fällt euch (positiv/negativ) auf? Was ist unklar?

Fragen zum Text

  • Tragt zusammen, was ihr über die Opfervorschriften und die Stiftshütte im AT wisst.
  • Überprüft eure Gedanken anhand von 3. Mose 16 (Opfervorschriften) bzw. 2. Mose 25 (Stiftshütte).
  • Wer es dazu noch bildlich vor sich haben möchte, schaut rein in: https://www.youtube.com/watch?v=KC8Ch58NVxg
  • Was stellt ihr euch unter einem Hohepriester vor? Warum wird Jesus wohl als der Hohepriester beschrieben?

(…)

...
  • Autor / Autorin: Philipp Kuttler
  • © Deutscher EC-Verband