DEIN GeheimnisDEIN Geheimnis

Downloads zu diesem Element:

Einheit: DEIN Geheimnis

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in WĂŒrttemberg
Zeitbedarf: 5-20 Min. (Vorbereitung: 5-20 Min.)
Materialart: Video
Zielgruppen: Jugendliche, Jugendliche (15-19 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Corona Spezial, Freizeiten, Gruppenstunde
Themenstellungen: Ideenpool, Vier Sterne Winter, ejw
Redaktion: ejw

Ideenpool Bunker

Ideen zum optischen Ausgestalten der Stunde

  • Vor Ort:
    • genutzten Raum bewusst (angenehm) hell gestalten  Kontrast zum Video erzeugen
    • oder aber einen zuerst dunklen Raum schaffen, der dann erhellt wird  Raum dunkel, dann Video zeigen, dann Raum hell erleuchten
    • fĂŒr Einstieg vor dem Video  GegenstĂ€nde, die Licht erzeugen zusammensuchen: Taschenlampe, Feuerzeug, Streichhölzer, Kerze  gegenstĂ€ndlicher Einstieg
    • Orte mit schönem Sonnenauf- bzw. untergang
  • digital:
    • alle schalten das Licht bei sich aus und sehen nur die/den Referierenden (die Person könnte dann eine Kerze anzĂŒnden oder etwas anderes  symbolischer Charakter)
    • jeder Teilnehmende kriegt ein Teelicht geschickt, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt gemeinsam angezĂŒndet wird
    • Teens die obigen GegenstĂ€nde in ihrer Wohnung suchen lassen  der/die schnellste gewinnt

Texte, Lieder, Videos

  • Bibel:
    • „Ich bin das Licht
“: MatthĂ€us 5,14-16; Johannes 8,12
    • „Wer anklopft
“ Lukas 11,9-13
  • Lieder:  
    • FJ 3: 96 Wo ich auch stehe – 97 Why should i fear man – 177 Welch ein Freund ist unser Jesus
    • FJ 4:  96 Gnade und Wahrheit – 145 Licht dieser Welt – 193 Christus dein Licht
    • FJ 5: 53 Die gĂŒldne Sonne – 132 Sein Licht – 202 Lighthouse
  • Videos:

Fragen fĂŒr Kleingruppen

  • Allgemein zum Einstieg (eher neutral zum Reinkommen):
    • Wer von euch war schonmal in einem Bunker?
      • Wie ging es euch dort?
    • WofĂŒr waren die eigentlich gedacht?  evtl. Mini-Bunker-Infoblock
    • Wie geht es dir mit Dunkelheit im Allgemeinen?
  • Spezifisch zum Video
    • Wie geht es dir nach dem Video?
    • Hast du bestimmte Fragen, die dir aufgekommen sind?
    • Wie sieht dein innerer Bunker gerade aus?
    • Wen lĂ€sst du in deinen Bunker?
    • Wo siehst du Dunkelheit in deinem eigenen Leben?
    • Wie gehst du mit dem um, was in deinem Bunker ist?
    • Hast du Jesus schon einmal bei dir klopfen gehört?

Reflexionsrahmen/ Themenaufarbeitung

  • GruppengesprĂ€ch bzw. KleingruppengesprĂ€ch
  • Aufarbeitung durch
    • Gegenstandsandacht
    • Spezifisches Gebet zum Thema
    • Andacht zu den obigen Bibeltexten
  • Lobpreisabend mit Gebetsstationen
  • Gebetslauf mit passenden Thematiken und Lichtausgestaltung

Spezifisches Gebet

Jesus, ich spĂŒre, dass es in mir dunkle Ecken gibt. Zeug, das mich belastet und krank macht. Ich habe gehört, dass du das Licht bist. Dass du meine dunklen Ecken hell machen und mir helfen willst, mit dem, was da ist, umzugehen.
Ich will meine BunkertĂŒren öffnen und dich hereinlassen. Danke, dass du mein Licht sein willst. Danke, dass du willst, dass meine Seele gesund wird. Ich will, dass du in meinem Leben bist und es gesund machst. Amen.

Seelsorgliches

  • Die Video-Thematik hat Potential, verletzliche Seiten bei den Teens anzusprechen  ein Seelsorgerliches Angebot bzw. die Verarbeitung sollten gesichert sein durch zum Beispiel
    • Analog:
      • Angebot zu EinzelgesprĂ€chen
      • Symbolisch eine Kerze anzĂŒnden (Teelichter verteilen?)
      • Klagemauer aufbauen  dunkle Dinge anonym anpinnen
    • Digital:
      • Angebot zu Telefonaten
      • Discord-Chatroom oder Videoroom (mit Begrenzung auf 2 Leute)
      • Zoom-GesprĂ€ch
      • Virtuelle Klagemauer (gemeinsam nutzbares Dokument  https://miro.com/apps/ oder ein geteiltes Dokument bei Google)

Etwas Haptisches

  • Gegenstandsandachten bzw. Übergabemomente durch (vor Ort und/oder online)
    • Teelichter
    • Gemeinsames anzĂŒnden von Teelichtern/ Kerzen
    • Kleine Taschenlampe fĂŒr den SchlĂŒsselanhĂ€nger als Symbol verschenken
    • TaschenwĂ€rmer

Do-It-Yourself

  • Kerzen gießen
  • Zeigen, wie man von elektrisch korrekt Lampen einbaut (was fĂŒrs Leben mitgeben 😊)
  • Autor / Autorin: jo-Team
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in WĂŒrttemberg