Den Heiligen Geist erleben / Jugendliche in die Realität des Heiligen Geistes führenDen Heiligen Geist erleben / Jugendliche in die Realität des Heiligen Geistes führen

Einheit: Den Heiligen Geist erleben / Jugendliche in die Realität des Heiligen Geistes führen

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-75 Min. (Vorbereitung: 15-20 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppe: Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: Luftballon(s), Handy
Bibelstelle: Jesaja 11,1-2

Eine Bibelarbeit mit Hintergrundinformationen und vielen Bibelstellen zum Heiligen Geist. Der Heilige Geist ermöglicht uns Christsein. Wie können wir mehr von seiner Realität erleben und mit seiner Kraft erfüllt werden?


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

„Wenn die Kirche in unserer postmodernen Gesellschaft etwas bewirken soll, müssen wir mit unserem bloßen Lippenbekenntnis zum Heiligen Geist aufhören und uns wieder die Sichtweise von Paulus zu eigen machen: den Heiligen Geist als erlebbare, bevollmächtigende Rückkehr von Gottes ganz persönlicher Gegenwart in und unter uns …“

Aus Prof. Dr. Gordon Fee, Der Geist Gottes und die Gemeinde – eine Einladung, Paulus ganz neu zu lesen; Leuchter Edition 2005

Der Heilige Geist ist kein Gespenst, der in manchen Gemeinden und im Leben mancher Christen herumspukt. Er ist Gott, der unter uns wirkt und in uns lebt. Als Christen sind wir aus dem Heiligen Geist hinein in das Reich Gottes geboren. Es ist der Heilige Geist, der uns zum Christsein befähigt. Der Heilige Geist ist es, der uns Glaubende sein lässt, der Heilige Geist deckt unsere Sünde auf und schenkt uns Gnadenerkenntnis. Er hilft uns beim Beten und schenkt uns Verständnis für Gottes Wort

...
  • Autor / Autorin: Johnny Nimmo
  • © Deutscher EC-Verband