Die FreudenschenkerDie Freudenschenker

Downloads zu diesem Element:

  • 370_Freudenschenker_Aufgaben.pdf
  • 370_Freudenschenker_Briefe.pdf

Einheit: Die Freudenschenker

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 30-60 Min. (Vorbereitung: 60-180 Min.)
Materialart: Ideensammlung
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Evangelisation/ missionarisches Event, Events + Projekte, Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Benötigte Materialien: Brief(e) (für TN), Aufgabenkärtchen, Videokamera (ggf.)
Bibelstelle: Römer 12,10

Ein Impuls und eine überraschende Aktion, um zu erleben, wie kleine Gesten große Freude auslösen können und wie wertvoll es ist, solche Momente zu verschenken.


Vorschau:

Kleine Gesten mit großer Wirkung

Wann hat dir das letzte Mal jemand gesagt, wie großartig du bist? Oder grundlos eine Überraschung bereitet? Im Alltag begegnen uns solche Situationen viel zu selten. Mit der Aktion soll diese Thematik ins Bewusstsein gerufen und von den Jugendlichen verinnerlicht werden. Außerdem soll die Ambition, anderen Freude zu schenken über die Gruppe hinausgetragen und verfolgt werden.

Die Idee

Bei der Aktion soll mit kleinen Gesten Großes bewirkt werden. Es sind die kleinen Freuden, die den Tag großartig machen. Jeder von uns kann ein bisschen Freude in den Tag eines anderen bringen und dabei eine Kettenreaktion auslösen. Indem man erlebt hat, wie schön es ist, wenn einem jemand grundlos etwas Gutes tut, möchte man, dass jemand anderes auch ein solches, positives Erlebnis erfährt. Diese Aktion soll einen Startpunkt der Kettenreaktion bilden.

...
  • Autor / Autorin: Sarah Rabkina
  • Autor / Autorin: Lea Trugenberger
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg