Die TauschbörseDie Tauschbörse

Einheit: Die Tauschbörse

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 180 Min. (Vorbereitung: 30-45 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Gruppenstunde, Offenes Angebot
Heft: TEC:
Benötigte Materialien: Äpfel (einen pro Kleingruppe), Nudeln (für den Notfall), Tomatensauce (für den Notfall),

Ein Kochabend mit Herausforderung. Gemeinsam erleben und gemeinsam essen sind zwei Dinge, die helfen, wenn immer nur wenige in den Teenkreis kommen. Dieser Abend tut genau das und stellt der Gruppe ein Problem dar und sie müssen kreativ sein und zusammenhalten, um an ihr Essen zu kommen.


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

Dieser Abend knüpft an das bekannte Tauschspiel „Apfel und Ei“ und das Chaoskochen an, stellt aber eine echte Herausforderung für die Gruppe dar, denn ihr Essen hängt von dem Ergebnis ab. Die Jugendlichen ziehen am Anfang des Abends los, jeder mit einem Apfel, und müssen bei Haushalten im Ort klingeln und versuchen, ihre „Zutat“ in eine bessere Zutat zu tauschen, sodass sie am Ende etwas daraus kochen können.

Dieser Abend eignet sich gut für kleine Orte oder Dörfer, in denen die Jugendlichen sich gut auskennen und viele Kontakte haben. So ist die Hemmschwelle recht niedrig und sie trauen sich, bei den Häusern zu klingeln. Selbstverständlich muss man eine Küche zur Verfügung haben und es ist wichtig, eine Einverständniserklärung der Eltern einzuholen, da die Jugendlichen in Kleingruppen unterwegs sind.

...
  • Autor: Tracy Halstead
  • © Deutscher EC-Verband