Entscheidungen treffen / Wie ich gute und bewusste Entscheidungen treffeEntscheidungen treffen / Wie ich gute und bewusste Entscheidungen treffe

Einheit: Entscheidungen treffen / Wie ich gute und bewusste Entscheidungen treffe

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 90-120 Min. (Vorbereitung: 30-40 Min.)
Materialart: Themenreihe
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Gruppenstunde, Schulung
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: 1 Laptop, 1 Beamer ((Optional)), 1 Bluetooth - Lautsprecher ((Optional)),

Immer wieder müssen Teens in ihrem Leben Entscheidungen treffen. Diese Einheit hilft ihnen, bewusste Entscheidungen zu treffen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Frage, wie Menschen eigentlich Entscheidungen treffen.


Vorschau:

1. Zielgedanke

Wir alle müssen immer wieder Entscheidungen treffen. Aber wie und warum? Diese Gruppenstunde soll den Teens helfen zu reflektieren, wie sie Entscheidungen treffen. Außerdem werden die Teens Kriterien lernen, die ihnen helfen, in der Zukunft gute Entscheidungen zu treffen.

2. Einstieg

Als Einstieg in das Thema Ethik bietet sich ein kleiner Videoclip an. Durch den Clip wird man relativ schnell in die Grundfragen der Ethik mit hineingenommen.

Hier findest du den Clip: https://www.youtube.com/watch?v=MhOJp1DcabM

Danach solltest du kurz erklären, warum es sinnvoll ist, sich mit Ethik zu beschäftigen. Vielleicht hilft dabei auch ein lustiges Beispiel, bei dem du erzählst, wo du eine schlechte Entscheidung getroffen hast oder eine, über die du heute lachen kannst.

Ein Leitgedanke könnte sein: Immer wieder kommt es zu Situationen, in denen wir Entscheidungen treffen müssen: 1. Die trifft nicht jemand für uns. 2. Wir sind keine Marionetten. 3. Wir haben einen freien Willen.

...
  • Autor / Autorin: Johannes Krupinski
  • © Deutscher EC-Verband

Einheit kaufen