Gemeinde ist wie ein GartenGemeinde ist wie ein Garten

Downloads zu diesem Element:

  • Kreuz-scaled.jpg

Einheit: Gemeinde ist wie ein Garten

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-55 Min. (Vorbereitung: 30-40 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Kinder, Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: JUMAT
Benötigte Materialien: alte Zeitungen (und Pappkartons), große Schüsseln (mit Wasser), Blumensamen, Zettel (und Stifte), Obst (verschiedene Sorten)
Bibelstelle: 1. Korinther 3,5-9
1. Korinther 3,5-3,9

Mitarbeiter Gottes

5Was ist nun Apollos? Was ist Paulus? Diener sind sie, durch die ihr gläubig geworden seid, und das, wie es der Herr einem jeden gegeben hat: 6Ich habe gepflanzt, Apollos hat begossen; aber Gott hat das Gedeihen gegeben. 7So ist nun weder der etwas, der pflanzt, noch der begießt, sondern Gott, der das Gedeihen gibt. 8Der aber pflanzt und der begießt, sind einer wie der andere. Jeder aber wird seinen Lohn empfangen nach seiner Arbeit.

9Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; ihr seid Gottes Ackerfeld und Gottes Bau.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Was Gemeinde bedeutet erfahren die Kinder hier anhand von Spielen, in denen es um Aussaat, Pflege und Ernte geht. Gott hat den Acker bereitet, auf dem die Kinder wachsen und gedeihen können und so in die Gemeinde hineinwachsen.


Vorschau:

Einstieg
Ein Flipchartpapier wird vorbereitet, auf dem eine Skizze eures Gemeindehauses ist. Während du sprichst, klebe für jede Gruppe und Aktivität der Gemeinde ein Blume/Pflanze in das Gemeindehaus. Das ganze soll hinterher möglichst bunt und schön aussehen. Für jeden Mitarbeiter und jedes Kind soll auch eine Blume/Pflanze zur Verfügung stehen. Es darf auch wirklich vielfältig sein, neben wunderschönen Blumen, sind Kakteen und fleischfressende Pflanzen denkbar.

Heute haben wir ja schon ein bisschen was davon geschmeckt und gesehen, was alles so in einem Garten wachsen kann. Manche haben vielleicht keinen Garten, aber auch in der Wohnung kann ja so manche schöne Pflanze wachsen. Auch hier in der Gemeinde wachsen vielleicht die einen oder anderen Pflanzen. Doch in der Gemeinde geht es eher weniger um Grünpflanzen, sondern darum, dass Kinder und Erwachsende Gemeinschaft mit Gott und anderen haben können. So wie wir uns hier in der Jungschar treffen, gibt es noch viele weitere Gruppen. Die sich treffen, um etwas von Gott zu hören und mit anderen Leuten zusammen zu sein. In unserer Gemeinde gibt es zum Beispiel die Jungschar. Dort arbeiten Tim, Andrea und Kim mit (dazu eine Blume in den Jungscharraum kleben/malen), den Sonntagsgottesdienst (dazu eine Blume in den Gottesdienstraum kleben/malen). Dort arbeiten ganz viele Menschen mit, aber der Pastor predigt meist und die Leute kommen zusammen, um Gott zu loben und zu hören, was er sagt. Dann haben wir den Seniorenkreis (Blume auf Flipchart). Dort treffen sich die älteren Menschen, um gemeinsam Tee zu trinken und in der Bibel zu lesen, darum kümmert sich meist Hildegart. Dann haben wir den Hausmeister (Blume auf Flipchart). Er kümmert sich um die Reparaturen und putzt immer, wenn alles dreckig geworden ist …

 

...
  • Autor / Autorin: Miriam Boger
  • © Deutscher EC-Verband

Einheit kaufen