Gott sorgt für dich!Gott sorgt für dich!

Downloads zu diesem Element:

  • Fehlertext-Rabe-1.-3.-Klasse.docx
  • Fehlertext-Rabe-4.-6.-Klasse.docx
  • Fragen-Rabe.docx
  • Vorlage-Rabe_2.pdf

Einheit: Gott sorgt für dich!

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 30-45 Min. (Vorbereitung: 30-60 Min.)
Materialarten: Bibelarbeit, Ideensammlung, Kreativangebot
Zielgruppen: Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Evangelisation/ missionarisches Event, Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: Team-EC
Benötigte Materialien: 1 Musterbeutelklammern (pro Raben), 1 Locher (für 5 Personen), 20 Zahnstocher (für 5 Personen), 10 Käsewürfel (für 5 Personen), 10 Trauben (für 5 Personen), Obst (Diverses Obst (beispielsweise Erdbeeren, Äpfel & Bananen)), Küchenmesser ( für 5 Personen), Schneidebrettchen (für 5 Personen), 4 Eimer, 40 Tischtennisbälle, 10 Esslöffel, 1 Stoppuhr(en)
Bibelstelle: 1. Könige 17,1-6

Für ein Kinderprogramm zu Elia werden hier 5 kreative und aktive Kleingruppenelemente beschreiben.


Vorschau:

5 Stationen zu Thema Elia, der von einem Raben versorgt wird.

Zielgedanke: gott sorft für dich!

Station 1: Kreatives „Rabe basteln“

Um einen Raben mit beweglichen Flügeln zu basteln, müssen drei schwarze Kreise von den Kindern ausgeschnitten werden: ein kleinerer Kreis und zweimal ein größerer Kreis. Alles, was die Kinder ausschneiden werden, ist schon auf einer Vorlage abgedruckt, …

Station 2: Spezial „Gemeinsames Essen“

Bei dieser Station können die Kinder sich hinsetzen und Snacks essen. Dabei handelt es sich um einfache Kleinigkeiten, beispielsweise Käse-Trauben-Spieße oder Obstspieße…

Station 3: Bibellesen und Gebet „Fehlerlesen und Dankgebet“

Zuerst liest der Mitarbeiter den Kindern die Geschichte von Elia und dem Raben erneut vor…

Station 4: Spiel „Eierlauf“

Hier wird Eierlauf gespielt…

Station 5: Gespräch „Fragen spielerisch beantworten“

In dem Gespräch soll der Kerngedanke des Tages mit den Kindern vertieft werden. Dazu beantworten sie Fragen zum Thema…

...
  • Autor / Autorin: Ina Ockelmann
  • Autor / Autorin: Team-EC
  • © Deutscher EC-Verband