Jetzt find‘ mal zur Ruhe!Jetzt find‘ mal zur Ruhe!

Einheit: Jetzt find‘ mal zur Ruhe!

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-90 Min. (Vorbereitung: 15-20 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Studenten
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: echt.
Benötigtes Material: Papier und Stift
Bibelstelle: MatthÀus 11,25-11,30
MatthÀus 11,25-11,30

Jesu Lobpreis. Der Heilandsruf

25Zu der Zeit fing Jesus an und sprach: Ich preise dich, Vater, Herr des Himmels und der Erde, dass du dies Weisen und Klugen verborgen hast und hast es UnmĂŒndigen offenbart. 26Ja, Vater; denn so hat es dir wohlgefallen. 27Alles ist mir ĂŒbergeben von meinem Vater, und niemand kennt den Sohn als nur der Vater; und niemand kennt den Vater als nur der Sohn und wem es der Sohn offenbaren will.

28Kommt her zu mir, alle, die ihr mĂŒhselig und beladen seid; ich will euch erquicken. 29Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmĂŒtig und von Herzen demĂŒtig; so werdet ihr Ruhe finden fĂŒr eure Seelen. 30Denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Jesus sucht immer wieder die NĂ€he Gottes, wo er zur Ruhe kommen kann. Uns selbst fĂ€llt das heute oft sehr schwer. Mit Fragen rund um das Thema „Ruhe finden“ beschĂ€ftigt sich diese Bibelarbeit.


Vorschau:

1. ErklÀrungen zum Text

Jesus hatte vor kurzem seine beeindruckende Rede gehalten, die berĂŒhmte Bergpredigt. Die Menschen waren bewegt von seinen Worten. Daraufhin predigte Jesus, lehrte die Menschen und tat viele Wunder. Er heilte unzĂ€hlige Menschen, befreite zwei MĂ€nner von DĂ€monen und erweckte sogar ein MĂ€dchen vom Tod.

Johannes der TĂ€ufer saß zu dieser ereignisreichen Zeit im GefĂ€ngnis. Er war skeptisch gegenĂŒber all den Dingen, die Jesus tat und gegenĂŒber dem, was in den Dörfern und StĂ€dten geschah und fragte sich, ob Jesus wirklich der angekĂŒndigte Messias sei.

(…)

2. Bedeutung fĂŒr heute

In EnttÀuschungen zur Ruhe zu finden, das können auch wir erleben. Jesus gibt uns in dieser Bibelstelle eine Art Anleitung zum Ruhe Finden, die wir befolgen können, damit auch wir in schwierigen und enttÀuschenden Alltagssituationen ruhig werden können.

(…)

3. Methodik fĂŒr die Gruppe

Wie wir gemerkt haben, ist es eine Herausforderung, echte Ruhe zu finden und eine große Aufgabe fĂŒr uns Christen. Wir sollten uns selbst fragen, ob wir innerlich ruhig sind, ob und wie wir diese Ruhe schaffen oder optimieren können.

Fragen zum Bibeltext

  • Welche Charaktereigenschaften von Jesus sind aus dem Textabschnitt zu erkennen / herauszulesen, die wir von ihm lernen können?
  • Wer genau ist gemeint, wenn Jesus von den „einfachen Leuten“ (V. 25) spricht, denen alles offenbart wird?
  • Wer sind heutzutage die „einfachen Leute“?

(…)

...
  • Autor / Autorin: Merle Schoon
  • © Deutscher EC-Verband