Licht am Ende des TunnelsLicht am Ende des Tunnels

Einheit: Licht am Ende des Tunnels

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 90 Min. (Vorbereitung: 30 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche, Konfis, Teens (12-16 Jahre), MĂ€dchen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON
Benötigte Materialien: Bibel(n), Material fĂŒr Spiele im Dunkeln (optional), Zettel und Stifte, Kerze, Teelicht(er), Feuerzeug/Streichhölzer
Bibelstelle: Jesaja 9,1-9,6
Jesaja 9,1-9,6

9

Der FriedefĂŒrst wird verheißen

1Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und ĂŒber denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell. 2Du weckst lauten Jubel, du machst groß die Freude. Vor dir freut man sich, wie man sich freut in der Ernte, wie man fröhlich ist, wenn man Beute austeilt. 3Denn du hast ihr drĂŒckendes Joch, die Jochstange auf ihrer Schulter und den Stecken ihres Treibers zerbrochen wie am Tage Midians. 4Denn jeder Stiefel, der mit Gedröhn dahergeht, und jeder Mantel, durch Blut geschleift, wird verbrannt und vom Feuer verzehrt.

5Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; und er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-FĂŒrst; 6auf dass seine Herrschaft groß werde und des Friedens kein Ende auf dem Thron Davids und in seinem Königreich, dass er’s stĂ€rke und stĂŒtze durch Recht und Gerechtigkeit von nun an bis in Ewigkeit. Solches wird tun der Eifer des Herrn Zebaoth.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

In dieser Bibelarbeit zu einem bekannten weihnachtlichen Text aus dem Propheten Jesaja geht es darum, dass Gott uns auch in den grĂ¶ĂŸten Dunkelheiten unseres Lebens begleitet und unser Leben »hell« macht.


Vorschau:

Von der Erfahrung, dass es immer einen Grund zur Hoffnung gibt

Vielleicht hast du es selbst schon mal erlebt, dass du in einer Situation festgesteckt hast, in der es scheinbar keinen Ausweg gab? Oder du bist gerade mitten in so einem Moment, der dir jede Hoffnung auf Besserung raubt und dich schier verzweifeln lĂ€sst? Dann lass dir sagen: Du bist bzw. warst da nicht alleine – weder MIT dieser Erfahrung (die auch andere machen) noch IN dieser Zeit: Denn es gibt jemanden, der gerade jetzt an deiner Seite steht!

Wesentliches zum Propheten Jesaja

Eigentlich war Jesaja ein ganz normaler Kerl. Aus einer »guten« Familie stammend, kam er in den Genuss einer Ausbildung, heiratete und bekam mindestens zwei Söhne. Doch sein Leben Ànderte sich dramatisch, als er um 739/740 vor Christus, zu der Zeit, als König Usia starb, von Gott zum Propheten berufen wurde.

Fortan war seine Aufgabe, dem Volk Israel ins Gewissen zu reden – und zwar nicht zu knapp. Jesaja kĂŒndigte schwere Strafen Gottes an, die als Folge des gottlosen Lebenswandels eintreffen sollten. In seinen Ansprachen kritisierte er stets die Ungerechtigkeiten in der Gesellschaft und setze sich dafĂŒr ein, dass den Armen des Landes »Recht und Gerechtigkeit« widerfahren sollte.

...
  • Autor / Autorin: Sandra Thies
  • © CVJM-Westbund

Einheit kaufen