Loslassen und losgehenLoslassen und losgehen

Einheit: Loslassen und losgehen

Verband: CVJM Westbund
Zeitbedarf: 60-90 Min. (Vorbereitung: 15 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre), Mädchen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON
Benötigte Materialien: Bibel(n), Zettel und Stifte
Bibelstelle: Lukas 10,1-10,9
Lukas 10,1-10,9

10

Einsetzung und Aussendung der Zweiundsiebzig

(Mt 10,7-16)

1Danach setzte der Herr zweiundsiebzig andere ein und sandte sie je zwei und zwei vor sich her in alle Städte und Orte, wohin er gehen wollte, 2und sprach zu ihnen: Die Ernte ist groß, der Arbeiter aber sind wenige. Darum bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter aussende in seine Ernte.

3Geht hin; siehe, ich sende euch wie Lämmer mitten unter die Wölfe. 4Tragt keinen Geldbeutel bei euch, keine Tasche, keine Schuhe, und grüßt niemanden auf der Straße. 5Wenn ihr in ein Haus kommt, sprecht zuerst: Friede sei diesem Hause! 6Und wenn dort ein Kind des Friedens ist, so wird euer Friede auf ihm ruhen; wenn aber nicht, so wird sich euer Friede wieder zu euch wenden. 7In demselben Haus aber bleibt, esst und trinkt, was man euch gibt; denn ein Arbeiter ist seines Lohnes wert. Ihr sollt nicht von einem Haus zum andern gehen.

8Und wenn ihr in eine Stadt kommt und sie euch aufnehmen, dann esst, was euch vorgesetzt wird, 9und heilt die Kranken, die dort sind, und sagt ihnen: Das Reich Gottes ist nahe zu euch gekommen.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Eine Missionarin gibt in dieser Bibelarbeit mit ihren eigenen Erfahrungen Impulse, was es heute bedeuten kann, wenn Jesus seine Jünger aussendet. Eine Ermutigung zum Losgehen und Loslassen.


Vorschau:

Einstieg

Überlegt euch:

  • Ihr geht gemeinsam mit einer Freundin auf einen Urlaubstrip. Was muss auf jeden Fall mit ins Gepäck? Überlegt euch 5 Gegenstände, die ihr mitnehmen würdet?
  • Stand bei dir schon mal ein Umzug, Schulwechsel, eine andere große Veränderung an? Was ist dir besonders schwer gefallen zurückzulassen?

Tauscht euch zu zweit darüber aus.

Los geht’s

Erst eine Woche ist es her und es ging für uns als Familie wieder los nach Sambia. Mit 4 Koffern und einer Handgepäcktasche standen wir am Flughafen und hofften und beteten, dass die Fluggesellschaft die ca. 6 Kilo Übergepäck, die wir vorsichtig in allen 4 Koffern verteilt haben, freundlich übersieht und wir nicht wieder groß auspacken müssen.

Ausgesandt als Missionar nach Afrika. Das hört sich an wie der Klassiker! Und in einer Welt, die immer kleiner wird und sozial vernetzt ist, hört sich das gar nicht so besonders an.

...
  • Autor / Autorin: Katja Bachmann
  • © CVJM Westbund

Einheit kaufen