Mit 66 Jahren … ein Abend im AltersheimMit 66 Jahren … ein Abend im Altersheim

Einheit: Mit 66 Jahren … ein Abend im Altersheim

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 60-90 Min. (Vorbereitung: 30-60 Min.)
Materialart: Stundenentwurf
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Events + Projekte
Redaktion: TEC:

Ein Besuch mit dem Teenkreis im Altenheim zur Begegnung mit Senioren: Wie bereiten wir den Besuch vor? Es erwarten euch eine spannende gemeinsame Zeit und große Dankbarkeit. So ein Besuch braucht eine gewisse Vorbereitung. Das betrifft zum einen die Absprachen mit der Leitung der Einrichtung, aber auch für eure Teenies selber.


Vorschau:

Besuche im Altenheim: Wie organisieren und Begegnungen zwischen Jung und Alt „ermöglichen“? – Diese Besuche waren jedes Jahr aufs Neue ein echtes Highlight, für die „Alten“ – und auch für die Teenager. Deshalb soll euch dieser Beitrag dazu ermutigen, selber Besuche/Einsätze mit euren Teenies in einem Altersheim in eurer Umgebung zu organisieren. Und eine Hilfestellung sein, wie ihr dabei vorgehen könnt.

Gerade die Zeit der persönlichen Begegnung war für alle Beteiligten das Besondere. Und oft auch emotional.

Bitte besucht Altersheime! Die Menschen dort sind so dankbar dafür. Es ist erschreckend, wie viele Menschen dort NICHT von ihrer Familie besucht werden. Solche Besuche geben den Senioren oft eine Würde und wenigstens für eine kurze Zeit das Gefühl, nicht aufs Abstellgleis abgeschoben zu sein. Und auch, wenn wir zunächst um der Senioren willen dort hingehen, sind wir/unsere Teenager hinterher oft genauso beschenkt wie die Besuchten.

...
  • Autor / Autorin: Karsten Hüttmann
  • © Deutscher EC-Verband