Mit Jungen Erwachsenen neu starten – Tipps und TricksMit Jungen Erwachsenen neu starten – Tipps und Tricks

Einheit: Mit Jungen Erwachsenen neu starten – Tipps und Tricks

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 60-90 Min. (Vorbereitung: 20-30 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Junge Erwachsene (18+), Mitarbeitende
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Schulung
Redaktion: echt.

Anne Winter erklärt in vier Schritten, wie ihr den Aufbau von Arbeit mit Jungen Erwachsenen ganz konkret angehen könnt: Standortbestimmung, Zielformulierung, Arbeitsformen entwickeln, umsetzen.


Vorschau:

Gratuliere!

Ihr macht euch Gedanken, Junge Erwachsene in eurer Jugendarbeit, eurem EC oder in eurer Region neu in den Blick zu nehmen. Diese hier beschriebenen Schritte wollen Hilfestellung sein, euren Ideen, Gedanken, Träumen zur Wirklichkeit zu verhelfen. Nehmt euch Zeit für diesen Prozess. Bindet Junge Erwachsene mit ein, die diesen Traum mit euch teilen – und macht euch gemeinsam auf den Weg, etwas Neuem zum Leben zu verhelfen.

Der erste Schritt: STANDORTBESTIMMUNG – Wo stehen wir?

  • Was bewegt, beschäftigt Junge Erwachsene? Was macht ihre Lebenswirklichkeit aus? Was sind ihre Themen, ihre Fragen, ihre Wünsche? Welche Herausforderungen haben sie zu bewältigen? Taucht ein in die Lebenswirklichkeiten Junger Erwachsener, in die Orte, an denen sie sich aufhalten, redet mit ihnen, bindet sie mit ein in eure Gedanken und Prozesse

(…)

...
  • Autor / Autorin: Anne Winter
  • © Deutscher EC-Verband