Montags könnt ich kotzen! / … lohnt sich Warten aufs Wochenende wirklich?Montags könnt ich kotzen! / … lohnt sich Warten aufs Wochenende wirklich?

Einheit: Montags könnt ich kotzen! / … lohnt sich Warten aufs Wochenende wirklich?

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 60 Min. (Vorbereitung: 30 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: 1 großes Plakat, Stift(e), Zeitungen mit vielen Bildern, Klebestifte, 1 Digitalkamera, Schere(n)
Bibelstelle:

Schon Sonntagabendspürst du die Herausforderungen der neuen Woche. Bei Gott gibt’s neue Kraft und Motivation, um Aufgaben anzunehmen und zu meistern und mit ihm durch die Woche zu gehen.


Vorschau:

Einführung

Sonntagabend: Das geliebte Wochenende ist vorbei, schnell noch Hausaufgaben machen und für den Test lernen. Eine neue (Schul-)Woche wartet – früh aufstehen, Leistungsdruck, Anspannung, Konflikte und keine Zeit für sich. Muss das wirklich sein? Wie kann man in eine neue Woche starten ohne diese Gefühle? Wie kann das Wochenende zu einem besonderen Bonus in einer Woche werden, die zwar herausfordernd, aber auch motivierend ist?

Vorbereitung

Schreibe die einzelnen Wochentage auf ein großes Plakat inkl. einem langen Strich, der die Nulllinie eines EKGs symbolisiert. Stelle Stifte, Scheren, Zeitungen und Kleber bereit, und wenn du magst, gestalte den Raum mit ein paar Bildern von unmotivierten oder müden Menschen.

...
  • Autor / Autorin: Daniel Gass
  • Autor / Autorin:
  • © Deutscher EC-Verband