RepublikfluchtRepublikflucht

Einheit: Republikflucht

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Zeitbedarf: 120 Min. (Vorbereitung: 60 Min.)
Materialart: Geländespiel
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Themenstellung: Spiel und Spaß
Redaktion: der Steigbügel
Benötigte Materialien: Münzen (sehr viel), 20 Bananen, 20 Feinstrumpfhose, 30 Schokobonbons, 70 Ausweispapiere (farbiges Papier in DINA6), 70 Klebeetiketten (vorgedruckt mit einer Adresse und Portrait), 70 Folien (selbstklebend DINA6),

Die Mauer in den Köpfen muss weg. Ein Geländspiel mit Bezug zur deutschen Geschichte.


Vorschau:

Ein Geländespiel zu einem ernsten Thema der deutschen Geschichte

Die DDR in der Mitte der 80er Jahre.
Die Folgen der Planwirtschaft sind überall spürbar. Schlange stehen für Lebensmittel gehört zur Tagesordnung. Im Westen fährt jeder einen Mercedes mit Klimaanlage. Im Osten tuckert man in Trabis und Wartburgs umher. In immer mehr Menschen erwacht der Wunsch nach West-deutschland zu flüchten.
Jedoch der Kalte Krieg ist allgegenwärtig. Die Grenzen zum Klassenfeind werden schwer bewacht.
Wem kann man vertrauen? Wer gehört zur Stasi?

...
  • Autor / Autorin: Michael Petermann, Oliver Rinker
  • © buch+musik , ejw-service gmbh