Restlos nachhaltig genießenRestlos nachhaltig genießen

Einheit: Restlos nachhaltig genießen

Verband: EJW - Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder, Konfis, Mitarbeitende, Pfadfinder
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Events + Projekte, Freizeiten, Gruppenstunde, Offenes Angebot, Schule + Jugendarbeit, Schulung

Ob in der Freizeitküche oder beim Kochevent in der Jugendgruppe – restlos schöpfungsgerecht genießen macht nicht nur Spaß, sondern ist ein wesentlicher Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft.

Im GenussN!-Kochbüchle der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg findet ihr 68 leckere Rezepte, die schnell und einfach nachzukochen sind – vorzugsweise mit saisonalen Produkten aus der Region. Für jedes Hauptgericht wurde die Klimabilanz errechnet, sodass ihr direkt sehen können, wie sich eure Mahlzeit auf die Umwelt auswirkt. Zudem gibt es zu den meisten Hauptgerichten ein „Restegericht“, bei dem ihr Übriggebliebenes und zu viel Gekauftes zu einem weiteren leckeren Essen verwandeln könnt.

GenussN!-Kochbüchle (PDF) herunterladen.

Bei der Auswahl der Rezepte könnt ihr im Saisonkalender von www.regional-saisonal.de nachschauen, ob das Gemüse, der Salat oder das Obst gerade Saison haben.

Gemüse-Saisonkalender (PDF)

Salat-Saisonkalender (PDF)

Obst-Saisonkalender (PDF)

Um möglichst wenig Reste zu haben lohnt es sich mit erprobten Mengenangaben zu planen. Beispielsweise mit dem Mengen-Rechner von www.kochenfuerviele.de. Die in diesem Mengenkalkulation-Programm hinterlegten Werte basieren auf Erfahrungswerten aus vielen Ferienfreizeiten. Trotzdem: Den absolut sicheren Wert nicht gibt. Die Ergebniswerte sind für 12-16 jährige Jungs berechnet. Bei Mädchengruppen, oder jüngeren Kindern sollten ggf. mit dem Faktor 0.8 bzw. 0.75 reduziert werden. Bei jungen Erwachsenen ggf. mit dem Faktor 1.1 bis 1.2 erweitern.

Neugierig auf mehr?

Jetzt reicht´s!

Jetzt reicht´s!

Online-Sammlung mit Ideen und Anregungen für dein Engagement für eine Welt, in der wir gut und nicht auf Kosten anderer Menschen und der Umwelt leben. weiterlesen
  • Autor / Autorin: Mechthild Belz, EJW-Weltdienst
  • © Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
  • © Tillmann Lübker, regional-saisonal.de
  • © Hans Hirling, Kochen für Viele