Sehen auf das, was nicht sichtbar ist!Sehen auf das, was nicht sichtbar ist!

Einheit: Sehen auf das, was nicht sichtbar ist!

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 60-90 Min. (Vorbereitung: 15 Min.)
Materialarten: Bibelarbeit, Stundenentwurf
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre), MĂ€dchen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde, Predigtvorbereitung
Redaktion: KON
Benötigte Materialien: Laptop (zum Bilder Zeigen), Beamer (optional)
Bibelstelle: heb 11,1
HebrÀer 11,1

11

Der Weg des Glaubens seit der Schöpfung

1Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Eine Bibelarbeit, die die Augen.öffnet. Vorhang auf fĂŒr PhĂ€nomenale Bibelstellen, die nicht nur unseren Sehapparat schĂ€rfen. Mit Tipps zur Umsetzung in der Gruppe.


Vorschau:

Ich sehe was, was du nicht siehst« ist ein beliebtes Kinderspiel. Ziel ist es, sich im Raum heimlich einen Gegenstand auszusuchen und nur dessen Farbe zu verraten. »Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist blau!« Los geht’s! Die anderen Mitspielenden mĂŒssen nun erraten, welcher Gegenstand gesucht ist. Das geht manchmal ganz schnell, manchmal dauert es gefĂŒhlte Stunden (zumindest, bis man die blaue Mini-Naht an der Tischdeckenunterkante entdeckt hat).

Dieses Spiel ist ein gutes Sinnbild fĂŒr unseren Glauben. Manchmal haben wir das GefĂŒhl, Gott ganz nahe zu sein, ja, ihn »sehen« zu können, in seiner Art, wie er uns begegnet oder in der Schönheit der Natur. In solchen Momenten fĂ€llt es uns leicht, auf ihn zu vertrauen. Manchmal fĂŒhlen wir uns aber auch ganz weit entfernt von Gott. Wir haben dann das GefĂŒhl, hinter einer vereisten Scheibe zu sitzen, die nicht auftaut und uns so den Blick versperrt. Wo ist Gott? Wieso kann ich ihn nicht sehen? Kann man ihn ĂŒberhaupt sehen? Fragen ĂŒber Fragen schießen uns dann durch den Kopf. Die Herausforderung in diesem Moment lautet: »Sehen auf das, was nicht sichtbar ist!« Vorhang auf fĂŒr phĂ€nomenale Bibelstellen, die nicht nur unseren Sehapparat ganz neu schĂ€rfen.

...
  • Autor / Autorin: Miriam MĂŒller-Schewtschuk
  • © CVJM-Westbund

Einheit kaufen