SO liebt Gott: Jesus im Nachtgespräch mit NikodemusSO liebt Gott: Jesus im Nachtgespräch mit Nikodemus

Downloads zu diesem Element:

  • Nikodemus-Bilder.pdf

Einheit: SO liebt Gott: Jesus im Nachtgespräch mit Nikodemus

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 30-60 Min. (Vorbereitung: 30-45 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre), Mädchen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON
Bibelstelle: Johannes 3,1-21

Eine Nachtschicht, die es in sich hat! Nikodemus und Jesus sprechen über die wichtigste Frage: Wie komme ich in Gottes Reich? Klar wird: Es braucht einen neuen Anfang im Leben und den Blick auf Jesus. Eine Bibelarbeit zum Denken und Diskutieren!


Vorschau:

Es ist mitten in der Nacht, als ausgerechnet ein Pharisäer
Jesus besucht und ihm ein paar wirklich »große« Fragen stellt. Und Jesus
antwortet ihm.

Diesen Text finde ich wirklich bemerkenswert: Ein Mann, der
zur Gruppe der Gegner Jesu gehört, kommt auf ihn zu und begegnet ihm offen und
wertschätzend. Und Jesus schickt ihn nicht weg, er nimmt sich viel Zeit. Nicht,
um sich in religiösen Endlos-Diskussionen zu verlieren, sondern um ihm zu
erklären, wie er selbst gerettet werden kann.

Jesus und der Pharisäer – saßen sie vielleicht bei einem
Wein zusammen? Das wissen wir nicht, aber ich stelle mir die Atmosphäre dieses
Gespräches entspannt vor. Beide haben Zeit, niemand stört das Gespräch. So
manches tiefentheologische Gespräch habe ich so auch selbst in
CVJM-Mitarbeiterschulungen geführt. Es verging Stunde um Stunde und es wurde
immer interessanter. Diese Nächte haben mich tatsächlich bereichert und
verändert. Ob Nikodemus wohl auch verändert zurückging? Davon erzählt Johannes
leider nichts. Aber Nikodemus taucht wieder auf. In Johannes 7,50 setzt er sich
bei seinen Kollegen für Jesus ein und in Johannes 19,39 bringt er Myrrhe und
Aloe, damit die Jünger Jesu Leichnam damit einbalsamieren können. Er war
offensichtlich fasziniert von Jesus, von seinen Worten und seinen Taten.
Trotzdem schloss er sich nicht den Jüngern an. Glaubte er, dass Jesus der Sohn
Gottes war? Diese Frage muss hier offen bleiben – und trotzdem: Das Gespräch
zwischen Jesus und Nikodemus handelt vom Kern des Glaubens!

...
  • Autor / Autorin: Sabine Herwig
  • © CVJM-Westbund

Einheit kaufen