Sommer, Sonne, Kaktus / … mit Jesus im Urlaub …Sommer, Sonne, Kaktus / … mit Jesus im Urlaub …

Einheit: Sommer, Sonne, Kaktus / … mit Jesus im Urlaub …

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 60-150 Min. (Vorbereitung: 90-240 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Gruppenstunde, Offenes Angebot
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: 1 Beamer, 1 Laptop, Verkleidung (für "Sommer"), 1 Koffer, Fragekärtchen, Postkarte(n), Liedtext ("Mir dir kommt der Sommer"), Karte mit Bibelvers, Teelicht(er), 1 Feuerzeug, 1 Kreuz, Eis, Schokostreusel, Sahne, Dekomaterial (Thema "Sommer"), Musik
Bibelstelle: Philipper 4,6
Philipper 4,6

6Macht euch keine Sorgen.

Im Gegenteil: Wendet euch in jeder Lage an Gott.

Tragt ihm eure Anliegen vor

in Gebeten und Fürbitten und voller Dankbarkeit.

BasisBibel 2012/2020, © Deutsche Bibelgesellschaft

In verschiedenen Stationen werden die Teens ermutigt, Jesus mit in ihren Urlaub zu nehmen. Die Urlaubszeit ist keine JESUS-FREIE-ZEIT, sondern eine Chance, ihm besonders zu begegnen.


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

„Tschüss, schönen Urlaub.“ Letzter Teenkreis. Alle erzählen sich, was sie im Sommer machen. Die einen freuen sich, die anderen haben schon jetzt Langeweile. „Und dann sehen wir uns in sechs Wochen wieder – Ciau.“ Der Teenkreis pausiert – der Glaube auch? Wie kann Jesus in den Urlaub mitkommen? Bietet der Sommer vielleicht sogar besondere Möglichkeiten, Jesus zu begegnen – in der Sonne, am Strand, mit ganz viel freier Zeit?

2. Zielgedanke

Die Teens sollen ermutigt werden, Jesus in ihren Sommer mitzunehmen. Sie sollen ganz konkrete Tipps und Ideen bekommen und mit offenen Augen und einem offenen Herzen in den Sommer gehen – Jesus ist zu erleben – AUCH und GERADE im Urlaub!

...
  • Autor / Autorin: Dorothea Broseman
  • © Deutscher EC-Verband