Reif, Reifen, Hula-HoopReif, Reifen, Hula-Hoop

Einheit: Reif, Reifen, Hula-Hoop

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 45-60 Min. (Vorbereitung: 20-30 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Jugendliche, Kinder (7-11 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Benötigte Materialien: 3 leere Flaschen, Hula-Hoop-Reifen (mindestens zwei), 2 Stoppuhr(en), 2 Tische, Frisbee, Tischtennisball / -bälle

Eine Sammlung an Spielen Rund um die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Hula-Hoop-Reifen – einzeln oder als Spielenachmittag. Als Gruppenspiel oder Spiel für einzelne Spieler.


Vorschau:

Der Vorspann bei den Übertragungen der Olympischen Spiele aus Rio de Janeiro zeigte junge Menschen mit verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Hula-Hoop-Reifen. Das war der Auslöser für den folgenden Vorschlag zu einem Gruppenabend. In unserer Gruppe zählten diese Spiele zu den Höhepunkten im ganzen Jahr.

Vorbereitung

Es sollten mindestens zwei gleiche Hula-Hoop-Reifen zur Verfügung stehen. Im Sportgeschäft bekommt man zwei Reifen zum Preis von je 8 Euro. Es können Reifen aus Holz oder aus Plastik verwendet werden.

Durchführung

Bewährt haben sich die Spiele als Einzelwettbewerb oder als Mannschaftsspiel (im Wechsel).

...
  • Autor / Autorin: Manfred Pohl, Oberstudiendirektor i. R., Schlat
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg