Spiele zum Thema ErntedankSpiele zum Thema Erntedank

Einheit: Spiele zum Thema Erntedank

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 45-90 Min. (Vorbereitung: 10-30 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Themenstellung: Spiel und Spaß
Redaktion: Jungscharleiter
Benötigte Materialien: (Brief-)Papier, Bleistifte bzw. Buntstifte, Kartoffel(n) (1 Sack pro Gruppe ), Erbsen (1 Tüte ), Esslöffel (1 pro Gruppe), Schüsseln (1 pro Gruppe)

Mit diesen Spielen könnt ihr eure Gruppe spielerisch auf das Erntedankfest einstimmen. Die Spiele sind variabel für große und kleine Gruppen einsetzbar und können auch altersgemäß angepasst werden.


Vorschau:

Mit diesen Spielen könnt ihr eure Gruppe spielerisch auf das Erntedankfest einstimmen. Die Spiele sind variabel für große und kleine Gruppen einsetzbar und können auch altersgemäß angepasst werden.

Schlagabtausch zum Erntedankfest
Die Kinder werden in zwei bis drei Gruppen eingeteilt.
Jede Gruppe sitzt in einer Reihe. Nun stellt der Spielleiter eine Frage, auf die es viele Antworten gibt. Aus der Gruppe antwortet jeweils einer, bevor die nächste Gruppe dran ist. Die einzelnen Kinder dürfen sich nicht absprechen und es darf auch nichts vorgesagt werden. Für die Antwort hat man immer 10 Sekunden. Sobald ein begriff doppelt genannt wird, ist die Gruppe aus der Runde ausgeschieden. Von der Abfolge könnte es so aussehen: Der Erste von Gruppe 1 antwortet, dann der Erste von Gruppe 2, dann der Erste von Gruppe 3, dann der Zweite von Gruppe 1, der Zweite von Gruppe 2, der Zweite von Gruppe 3 usw.
Mögliche Fragen:
– Was kann man alles von einem Baum ernten?
– Was wächst auf dem Acker?
– Welche Gerätschaften verwendet ein Bauer?
– Welche Brotsorten kennt ihr?
– Was steht alles beim Erntedank-Altar?

...
  • Autor / Autorin: Claudia Englert
  • © Bild: Rosie de la Cruz/ Unsplash