Teaser: 24x Weihnachten neu erlebenTeaser: 24x Weihnachten neu erleben

Einheit: Teaser: 24x Weihnachten neu erleben

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in W├╝rttemberg
Zeitbedarf: 60 Min. (Vorbereitung: 15 Min.)
Materialart: Stundenentwurf
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiete: Corona Spezial, Gruppenstunde, virtuell / digital
Redaktion: der Steigb├╝gel

Du m├Âchtest mit deinen Jugendlichen Weihnachten auf jeden Fall erleben und ihren Glauben herausfordern und st├Ąrken? Dann motiviere deine Gruppe mit diesem Entwurf f├╝r die deutschlandweite Aktion „24 x Weihnachten neu erleben“. Profitiert in der Adventszeit von fertigen und kostenlosen Gruppenentw├╝rfen, w├Âchentlichen Podcasts und einem Live-Escape-Game. Die Aktion ist nicht nur spannend, sie ist auf jeden Fall durchf├╝hrbar.

Um was geht’s?

Die Aktion ist eine Chance, um Familien und die gesamte Gemeinde im Glauben und in der Gemeinschaft untereinander zu st├Ąrken. Weitere Informationen findest du hier.

Der Stundenentwurf ist grunds├Ątzlich digital ausgelegt. Falls du dich mit deinen Jugendlichen treffen kannst, findest du am Ende weitere Ideen zur Umsetzung.


Online-Warm-Up

Den Jugendlichen im virtuellen Raum zu begegnen kann ganz sch├Ân herausfordernd sein. Du w├╝nschst dir mehr Lockerheit? Dann versuche es mit folgendem Warm-Up:

person wearing white adidas Stand Smith sneankers

Alle Jugendlichen ├╝berpr├╝fen, ob ihre Kamera eingeschaltet ist. Dann nennst du eine Farbe, z. B. gr├╝n. Nun suchen alle Jugendlichen in ihrem direkten Umfeld einen gr├╝nen Gegenstand. Wer zuletzt den passenden Gegenstand findet, gibt eine neue Farbe vor.

Das Spiel kannst du so lange spielen, wie es den Jugendlichen Spa├č macht. Ihr wollt einen erh├Âhten Schwierigkeitsgrad? Dann sucht nach Weihnachtsbegriffen, z. B. Musik. Wer findet einen passenden Gegenstand?

Was bedeutet Weihnachten f├╝r dich?

Hier geht es darum, was den Jugendlichen an Weihnachten wichtig ist oder eben auch nicht. Entscheide du, welche Variante f├╝r deine Jugendlichen passt, um dar├╝ber ins Gespr├Ąch zu kommen.

Sli.do

├ťber die Abstimmungsplattform Sli.do kann vorab eine Live-Umfrage eingerichtet werden. Die Jugendlichen beantworten ├╝ber die Plattform die Frage: „Was bedeutet Weihnachten f├╝r dich?“ Die Antworten sind sofort sichtbar.

M├Âgliche Fragen f├╝r die Gruppe:

  • Was f├Ąllt euch auf?
  • Was kommt besonders h├Ąufig vor, warum?
  • Fehlt etwas?

Tipps zu Sli.do

Bei Sli.do kann man sich kostenlos registrieren und dann ein Event erstellen, z. B. „24 x Weihnachten neu erleben“. Gehe zu „Live polls“. Dort kannst du verschiedene Umfragen erstellen. Unser Tipp:

  • Word Cloud Poll: Weihnachten bedeutet f├╝r mich …

Oben in der Mitte findest du hinter # eine Zahlenkombination und ein Einstellungsr├Ądchen. Klicke darauf. Dort findest du Eventlink und Eventcode. Schicke beides vorab an deine Jugendlichen, so k├Ânnen sie sich bereits einloggen. Sobald die Aktion beginnt, kannst du bei dem entsprechenden Poll auf den gr├╝n hinterlegten Pfeil klicken (Activate Poll). Wenn die Jugendlichen die Frage beantwortet haben, sehen sie automatisch auch die anonymisierten Antworten der anderen Teilnehmenden. Teste die Durchf├╝hrung am besten vorab mit einer anderen Person.

Wahr oder falsch?

Jeder Jugendliche ├╝berlegt sich zu der Frage „Was bedeutet Weihnachten f├╝r mich?“ zwei wahre und eine falsche Antwort. In der Gruppe wird dann beraten, welche Antwort falsch ist und ggf. dar├╝ber abgestimmt. Dabei kommt es oft automatisch zu Gespr├Ąchen wie „Warum ist das wichtig f├╝r dich?“. Andernfalls k├Ânnen die Mitarbeitenden einen Austausch entfachen.

Weihnachten – wars das auch?

Was macht Weihnachten denn nun eigentlich urspr├╝nglich aus? Das erste oder das zweite Video? Oder vielleicht noch etwas ganz anderes? Diese Fragen bilden die ├ťberleitung zum Trailer.

Weihnachten = Fest der Familie
Weihnachten = Tradition

Trailer

Was ist dieses Jahr m├Âglich?

Hier stellst du deinen Jugendlichen vor, wie die Aktion in ihrem Jugendkreis und vielleicht auch in ihrer Gemeinde abl├Ąuft.

Kreative Aktion

„24 x Weihnachten neu erleben“ bietet die M├Âglichkeit, die Gemeinde und auch die Ortsgemeinde einzubeziehen. Hier folgen zwei Vorschl├Ąge, die du mit deinen Jugendlichen gemeinsam organisieren und umsetzen kannst. Es lohnt sich, die Aktion am Ende der Adventszeit zu wiederholen.

red fruits on white board

Plakat f├╝r die Kirchengemeinde / den Ort / die Stadt

„Was bedeutet Weihnachten f├╝r dich?“ ÔÇô stellt diese Frage eurem Umfeld.

  • Bringt eure eigenen Antworten auf ein Plakat und h├Ąngt es in eurer Gemeinde oder in eurer Stadt auf.
  • H├Ąngt ein leeres Plakat mit der Frage „Was bedeutet Weihnachten f├╝r dich?“ in eurer Gemeinde / Stadt auf. Die Einwohner haben nun die M├Âglichkeit, ihre Antwort hinzuschreiben. Bewerbt die Aktion ggf. ├╝ber den Gemeindebrief / Stadtanzeiger.
  • Ihr wollt Schmierereien auf dem Plakat vermeiden? Dann stellt eine Box f├╝r die Antworten auf. Schreibt diese dann selbst auf das Plakat und h├Ąngt es anschlie├čend auf.

Tipps: Als Plakat f├╝r den Au├čenbereich k├Ânnt ihr eine LKW-Plane verwenden.

Video aufnehmen

„Was bedeutet Weihnachten f├╝r dich?“ ÔÇô haltet die Antwort auf Video fest.

  • Antworten deiner Jugendgruppe
  • Antworten aus deiner Gemeinde
  • Antworten von Menschen auf der Stra├če

Dieses Video k├Ânnt ihr am 1. Advent oder an Weihnachten im Gottesdienst verwenden.


Weitere Ideen

Diese Ideen k├Ânnt ihr umsetzen, falls ihr euch vor Ort treffen k├Ânnt.

  • Tabu-Spiel mit Weihnachtsbegriffen
  • Stille Post (Ein Wort ver├Ąndert sich w├Ąhrend der stillen Post und am Ende kommen Varianten des Wortes raus. Genauso ver├Ąndert sich mit der Zeit die Geschichte von Weihnachten, wenn man sich nicht den Ursprung anschaut.)
  • Autor / Autorin: Melissa Decker
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in W├╝rttemberg

Einheit speichern