Teilen für Fortgeschrittene / Mehr als WhatsApp und Snapchat – sei krass und verändere Leben!Teilen für Fortgeschrittene / Mehr als WhatsApp und Snapchat – sei krass und verändere Leben!

Einheit: Teilen für Fortgeschrittene / Mehr als WhatsApp und Snapchat – sei krass und verändere Leben!

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 75-90 Min. (Vorbereitung: 30 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: Stift(e), kleine Zettel, Gegenstände (Zum Auslegen für die Challenge )
Bibelstelle: Matthäus 8,1-4

Snapchat, WhatsApp usw. helfen unseren Teens, sich selbst zu inszenieren und Anerkennung zu verschaffen, indem sie möglichst hippe Teile ihres Lebens teilen. Dadurch ist in ihrem Umfeld konkret und real aber niemandem geholfen, weil es egozentrisches „Teilen“ ist. Jesus war da ganz anders: Er hat „real geteilt“, was das Leben von Menschen unheimlich verändert hat, sogar mit Auswirkungen für die Ewigkeit. Seine Aufgabe für uns und die Teens: Wir sollen so „teilen“, wie er „geteilt“ hat: Selbstlos, konkret, real und lebensverändernd!


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

„Teilen“ – damit kennen sich die meisten Teens in Sachen Soziale Medien sehr gut aus. Dieser Punkt dient aber nur als Einstieg – es geht in dieser Stunde nicht darum, welche Bilder man online stellen sollte oder nicht. Die Teens sollen viel mehr am Beispiel von Jesus darüber nachdenken, was „teilen“ eigentlich wirklich bedeutet. Es geht darum, dass sie lernen, so zu „teilen“, wie er geteilt hat und dadurch ihren Mitschülern, Freunden und Mitmenschen konkret helfen und ihnen von der Rettung durch Jesus erzählen.

Du überlegst dir für den Abschluss der Stunde ein passendes und motivierendes Erlebnis aus deinem Leben: Entweder, wo du geteilt hast, oder wo mit dir geteilt wurde – konkrete Hilfe fürs „irdische“ Leben oder etwas, das Auswirkungen auf die Ewigkeit hat.

2. Zielgedanke

So wie Jesus sollen wir ganz real und uneigennützig „teilen“!

...
  • Autor / Autorin: Natalie Halfmann
  • © Deutscher EC-Verband

Einheit kaufen