Total verrückt! Oder?Total verrückt! Oder?

Einheit: Total verrückt! Oder?

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Zeitbedarf: 10 Min.
Materialarten: Andacht, Ideensammlung, Themenreihe
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Bibelstelle: undefined

Verrückte Gedanken zum Leben mit Jesus. Vier Andachten für eine Andachtsreihe in deinem Jugendkreis.


Vorschau:

Eine Andachtsreihe zu Menschen, die sich trauten auf Gott zu vertrauen

Alle diese Menschen haben anders gehandelt, als die meisten um sie herum das getan hätten oder als wir das tun würden. Warum?
Weil diese Leute wirklich verrückt waren – verrückt im wahrsten Sinne des Wortes: ver-rückt.
Es hatte sich in ihrem Leben etwas verschoben – ver-rückt.

Ihre Einstellung hatte sich verschoben. Sie glaubten nicht mehr nur das, was sie sahen. Sie trauten dem unsichtbaren Gott – aus ganz unterschiedlichen Gründen – plötzlich mehr zu, als sich selber. Das hat ihr Denken geprägt – hat sie anders handeln lassen als andere Menschen.

Die Leute? Die Leute standen kopfschüttelnd da, sagten: also wirklich… haben die noch alle Tassen im Schrank?
Oh ja, sie hatten! Sie wussten mehr, als die anderen – sie wussten, dass es Gott gibt. Deswegen haben sie anders gehandelt, als die Norm es vorgab. Weil sie wussten: da ist ein Gott, der entspricht keiner Norm. Dessen Möglichkeiten sprengen alle Normen, alle Maßstäbe. Der handelt ganz anders, als es normalerweise zu erwarten wäre…

...
  • Autor / Autorin: Dieter Braun, Altdorf
  • © buch+musik , ejw-service gmbh