Transibirski – Das eiskalte Fußballspiel  / Fußball trifft Eisenbahn. An einem Abend mit der Transsibirischen Eisenbahn durch RusslandTransibirski – Das eiskalte Fußballspiel  / Fußball trifft Eisenbahn. An einem Abend mit der Transsibirischen Eisenbahn durch Russland

Einheit: Transibirski – Das eiskalte Fußballspiel / Fußball trifft Eisenbahn. An einem Abend mit der Transsibirischen Eisenbahn durch Russland

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 120 Min. (Vorbereitung: 60-90 Min.)
Materialarten: Spiel(e), Sport
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Gruppenstunde, Offenes Angebot
Heft: TEC:
Benötigte Materialien: Stadtplan, 5 Ball/ Bälle, 5 Pylonen, aufstellbares Netz, Spielfeldbegrenzung, Preise

Ein Stadtspiel mit Stationen, das deinen Teen- und Jugendkreis mit der Transsibirischen Eisenbahn durch Russland bringt. In Kleingruppen stellt ihr euch verschiedenen Fußball-Aufgaben und lernt Russland, den Gastgeber der Fußball-WM 2018, besser kennen.


Vorschau:

Mit der Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok. Es gibt fünf Fußball-Stopps auf der Reise, die nacheinander von den Gruppen bereist werden. Zu Beginn fängt jede Gruppe eine Station versetzt an. An den Stopps verdienen sich die Gruppen die Weiterreise zur nächsten Stadt und bekommen Punkte. An den einzelnen Stopps gibt es ein FunFact über Russland. Welches Team die meisten Punkte am Ende erspielt hat, gewinnt.

Vorbereitung

  • Gruppen bilden mit jeweils vier Teilnehmern
  • Stopps in der Stadt verteilen und auf Stadtplan markieren
  • Markierungen an den Stopps anbringen
  • Fünf Mitarbeiter im Spiel an Stationen verteilen
  • (Innen) Stadtpläne verteilen
  • Endzeit und Treffpunkt festlegen
  • Spielmaterial bereithalten:
  • Pro Station 1 Ball
  • 5 Pylonen
  • aufstellbares Netz und Begrenzung
  • Preise

...
  • Autor: Hans Christian Graß
  • © Deutscher EC-Verband