Vom Preis der NachfolgeVom Preis der Nachfolge

Einheit: Vom Preis der Nachfolge

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 45-75 Min. (Vorbereitung: 15-20 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Studenten
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: echt.
Benötigte Materialien: Zettel (Wichtig: es werden farbige Zettel/Karten benötigt (für das Spiel "Open Space") + für die "Gebetsanliegenreminder"), Augenbinde(n) (Für das "Nachfolgespiel")
Bibelstelle: undefined

Philipp Kuttler erklärt zunächst den Text und fordert anschließend dazu heraus, auf Grundlage des Bibeltextes den eigenen Nachfolgebegriff zu prüfen. Sind wir bereit, ohne Ausreden nachzufolgen? Jetzt? Im Methodenteil geht es um die praktische Umsetzung dieser Frage in der Gruppe.


Vorschau:

Einleitung

1. Erklärungen zum Text

Vers 19:

Schriftgelehrter: Dieser Mann war Schriftgelehrter und durch seine Erklärung an Jesus (den er sogar mit „Meister“ anspricht) bricht er öffentlich mit den anderen Schriftgelehrten, die Jesus ablehnten. Das heißt, dieser Mann hatte erkannt, dass Jesus der Messias ist und deshalb ergab sich die für ihn klare Konsequenz, dass auch er Jesus nachfolgen will.

(…)

2. Bedeutung für heute

Nachfolge ist ein großes Thema unter uns Christen. Nachfolge scheint ein kurzes Wort zu sein, das sich leicht ausspricht, aber doch manchmal nicht so leicht auszuführen ist.  Der Schriftgelehrte in unserem Text möchte ebenfalls Jesus nachfolgen. Er begeht somit einen Bruch mit seinen Kollegen, da er öffentlich bekundete, mit Jesus zu leben.

(…)

3. Methodik für die Gruppe

3.1 Einstieg

Open space (das heißt: Es läuft Musik, jeder Gruppenteilnehmer hat ein farbiges Kärtchen und während Musik läuft, tauschen  alle. Sobald Musik stoppt, stoppt auch Tauschaktion: Dann suchen sich zwei mit gleicher Farbe. Es wird eine Frage gestellt, in Zweiergruppe besprochen, dann geht es weiter mit Musik etc.)

(…)

...
  • Autor / Autorin: Philipp Kuttler
  • © Deutscher EC-Verband