Warum uns Alkohol so glücklich macht!Warum uns Alkohol so glücklich macht!

Einheit: Warum uns Alkohol so glücklich macht!

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 90 Min. (Vorbereitung: 60-120 Min.)
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Benötigte Materialien: alkoholfreie Cocktails, Bibel(n)
Bibelstelle: 1. Mose 2,18-3,24

Der Stundenentwurf soll dir helfen, offen und konstruktiv mit dem Thema Alkohol im Leben Jugendlicher umzugehen und mit ihnen darüber ins Gespräch zu kommen.


Vorschau:

1. Vorbemerkungen

Das Thema Alkohol ist sehr vielschichtig. Der Vorteil einer bestehenden Gruppe ist die gelebte Gemeinschaft und das Vertrauen zwischen den Jugendlichen. Das gegenseitige Vertrauen ist die Voraussetzung, dass nicht nur über das Thema Alkohol aufgeklärt und informiert wird, sondern auch ein persönlicher Austausch entstehen kann.

Gegebenenfalls können ehemalige Alkoholabhängige eingeladen werden und von ihren Erfahrungen berichten.

Grundsätzlich kommen Menschen in die Alkoholsucht, weil sie grausame Schickale erleben, sie Stress haben, ihnen ihr Leben sinnlos erscheint, sie sich einsam fühlen u.v.m. In der heutigen Zeit stehen Jugendliche genau vor solchen Herausforderungen.

2. Zielgedanke

Ziel dieser Einheit ist es, dass sich Jugendliche mit dem Thema Alkohol auseinandersetzen.

...
  • Autor / Autorin: Felix Padur
  • © Deutscher EC-Verband