Was wäre, wenn auf einmal Gott vor dir stehen würde?Was wäre, wenn auf einmal Gott vor dir stehen würde?

Einheit: Was wäre, wenn auf einmal Gott vor dir stehen würde?

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Zeitbedarf: 15-20 Min. (Vorbereitung: 10 Min.)
Materialart: Andacht
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel

What if God was one of us?
Spannende Frage. Was würdest du von ihm wissen wollen?


Vorschau:

Eine Vorleseandacht zum Klassiker “One of us“ von Joan Osborne

Ein wenig in die Jahre gekommen ist dieser Song schon: “What if God was one of us”, aber immer noch kann man ihn ab und zu im Radio hören. Eine schöne Ballade ist das mit einem ziemlich herausfordernden Text.
Auf Deutsch übersetzt heißt es da: „Was wäre, wenn Gott einer von uns wäre? Wenn Gott einen Namen hätte, wie würde er heißen? Wenn er ein Gesicht hätte, wie würde es aussehen? Wenn du eine Frage an Gott stellen dürftest, was würdest du fragen?“

Was würden wir Gott fragen, wenn wir ihm eine Frage stellen dürften? Vielleicht, warum er das ganze Leid auf der Erde zulässt? Oder warum in unserem eigenen Leben manches so anders gekommen ist, als wir es uns gewünscht haben. Vielleicht würde jemand auch einfach am liebsten fragen, warum Gott nicht klarer zeigt, dass es ihn gibt. Das wäre schon eine tolle Sache, wenn Gott einer von uns wäre, und wir einfach mit ihm reden könnten wie mit einem Menschen. Aber es hat wahrscheinlich noch keiner erlebt, dass da plötzlich Gott vor ihm steht. Das gibt’s nur im Film oder im Märchen.

...
  • Autor / Autorin: Cornelius Kuttler, Oberiflingen
  • © buch+musik , ejw-service gmbh