Was wirklich zählt – Bibelarbeit mit Stationenlauf auf der Suche nach dem, was wirklich kostbar istWas wirklich zählt – Bibelarbeit mit Stationenlauf auf der Suche nach dem, was wirklich kostbar ist

Einheit: Was wirklich zählt – Bibelarbeit mit Stationenlauf auf der Suche nach dem, was wirklich kostbar ist

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 90 Min. (Vorbereitung: 45 Min.)
Materialarten: Bibelarbeit, Ideensammlung, Kreativangebot, Stundenentwurf
Zielgruppen: Jugendliche, Jugendliche (15-19 Jahre), Mitarbeitende, Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: KON
Benötigte Materialien: Leinwand (für das Wandbild), dicke Stifte (für das Wandbild), Papier, Stift(e), Papier/Zettel (in Herzform, ggf. in rot), DinA5-Papier (mit Bibelversen), Bastelmaterial (für Spardosen, siehe Kreativstation),

Miriam Müller-Schewtschuk hat eine Bibelarbeit für Mitarbeitende und einen Stationenlauf als Stundenentwurf auf der Suche nach wahren Werten entwickelt.


Vorschau:

Wenn man den Satz »Was im Leben wirklich zählt« bei Google eingibt, hat die Suchmaschine ganz schön was zu tun. In wenigen Sekunden ploppen unzählige Tools und Fenster auf, die vorzugsweise eine ganze Bandbreite an »Glücksratgebern« verkaufen oder gesammelte Zitate von vermeintlich klugen Menschen in Buchform an den Mann oder die Frau bringen wollen. Es scheint: Die Sache mit dem Glück oder auch die Sache mit einem zufriedenen oder erfüllten Leben ist so ziemlich in aller Munde und neben einem riesigen Geschäft für die Buchbranche scheinbar wohl eine Frage, die nahezu jeden umtreibt.

Was zählt wirklich im Leben? Worauf kommt es an? Das sind Fragen, die nicht nur jungen Erwachsenen oder Jugendlichen durch den Kopf gehen, sondern auch Kindern und sicherlich auch älteren Menschen. Es ist eine Frage, die uns im Leben begleitet und die wir an unterschiedlichen Stationen unseres Lebens wahrscheinlich mal als etwas drängender und mal als etwas weniger akut empfinden werden.

In einer Zeit, in der vor allem jungen Menschen schon eine Bandbreite an Dingen entgegenschlägt, die man vermeintlich zu besitzen, zu beherrschen, zumindest aber zu kennen hat, ist es umso wichtiger, seinen Fokus auf das zu richten, was wirklich zählt, was Bestand hat und was nicht morgen schon wieder aus der Mode ist. Deshalb folgt hier eine Bibelarbeit mit Stundenentwurf-Charakter für eine (oder vielleicht auch zwei) Gruppenstunde(n) zum Thema »Schätze im Himmel«, die sich auf die gleichnamige Stelle aus der Bibel in Matthäus 6,19–34 bezieht. Lest deshalb erst die Bibelstelle, bevor ihr euch den Stundenentwurf anschaut!

...
  • Autor / Autorin: Miriam Müller-Schewtschuk
  • © CVJM-Westbund

Einheit kaufen