„Alles ist möglich dem, der glaubt.“  Andacht zur Jahreslosung 2020„Alles ist möglich dem, der glaubt.“  Andacht zur Jahreslosung 2020

"Alles ist möglich dem, der glaubt." Andacht zur Jahreslosung 2020

Andacht

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 10-15 Min. (Vorbereitung: 10-15 Min.)
Materialart: Andacht
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Evangelisation/ missionarisches Event, Gruppenstunde
Redaktion: Freie Autoren
Bibelstelle: Markus 9,24

In der Andacht geht es um Glaube und Zweifel. Beides gehört zum Glauben dazu. Wie geht Jesus mit Zweifel um? Er sagt: „Alles ist möglich dem, der glaubt“. Wie können wir mit Zweifel glauben?


Vorschau:

Es geschieht im rechten Augenblick. Gerade, als der Streit zu eskalieren droht. Die Jünger sind umringt von Menschen. Laute Worte, scharfe Töne, bedrohliche Gesten. Offenbar geht es ums Eingemachte. Da kommt Jesus ums Eck.
Als die Menschen ihn sehen, tritt ein Mann aus der Menge heraus auf ihn zu. In bewegenden Worten beschreibt er Jesus das Krankheitsbild seines Sohnes und die Hoffnung auf Heilung, die ihn zu den Jüngern getrieben hatte. Aber sie konnten dem Jungen nicht helfen. Was eigentlich können Jünger, wenn Jesus nicht da ist?

...
  • Autor / Autorin: Dieter Braun
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg