Bekennen – mutiger als PetrusBekennen – mutiger als Petrus

Bekennen - mutiger als Petrus

Erzählung

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 3-5 Min. (Vorbereitung: 5 Min.)
Materialart: Erzählung
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Bibelstelle: Matthäus 10,32

Jesus bekennen? Das fällt oft ganz schön schwer. Diese Kurzgeschichte macht Mut, zu Jesus zu stehen.


Vorschau:

In einer seiner Kurzgeschichten erzählte er von einem
Soldaten, der in Todesangst bei einem Angriff mit Granatfeuer in einem
Schützengraben lag.

Der Soldat betete: „Lieber Herr Jesus, hilf mir hier raus. Wenn du mich vor dem Tod bewahrst, werde ich allen Leuten in der ganzen Welt sagen, dass du das Einzige bist, worauf es ankommt.“

Der Soldat überlebte den Angriff und ging am nächsten Abend mit
einem Mädchen spazieren. Bei Hemingway heißt es weiter: „Der Soldat erzählte
dem Mädchen nichts von Jesus. Und er erzählte überhaupt keinem davon.“

Wie ist es heute mit der Scheu, anderen von Jesus Christus
zu erzählen? Hat man immer noch Angst, seinen Glauben zu bekennen?

Tamara arbeitet in der Mädchenjungschar mit.

Die Mädchen hängen an ihr. Sie freut sich, wenn diese ihr im Bus zurufen. Neulich war Tamara zu einer Geburtstagsparty eingeladen.

...
  • Autor / Autorin: Manfred Pohl, Oberstudiendirektor i.R., Schlat
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg