BewegungsspieleBewegungsspiele

Bewegungsspiele

Spiel(e)

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 10-60 Min. (Vorbereitung: 30 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: Jungscharleiter
Benötigte Materialien: 1 Kreppband, Tücher, 1 Seil (3-6 m Länge), 1 Seil (ca. 2 m Länge), 1 Ball (groß), Softbälle (oder Plastikbälle), 11er-raus-Karten, Uno-Karten

Bewegungsspiele mit wenig bis keinem Material, die man auch mal zwischendurch spielen kann – egal ob auf Freizeiten oder in der Gruppe, meist für draußen UND drinnen geeignet.


Vorschau:

Gockel-Kampf

Bei diesem Spiel stehen sich zwei Spieler gegenüber. Jeder Spieler steht auf einem Bein, die Arme sind vor der Brust verschränkt. Beide Spieler schreien ein lautes „Kikeriki“. Nun versuchen sich die Gegner gegenseitig durch Anrempeln so aus dem Gleichgewicht zu bringen, dass der zweite Fuß den Boden berührt.

Po-Duell

Hier treffen zwei gleich starke Gegner aufeinander. Sie stehen in einem markierten Kreis, Rücken an Rücken gegeneinander, und beugen sich so weit nach vorne, dass sich ihre Pos berühren. Wenn das Startzeichen ertönt, versuchen beide, den anderen mit aller Kraft aus dem Kreis zu drücken.

Eckenziehen

Drei bis sechs Kinder halten ein zum Ring zusammengewickeltes Tuch mit einer Hand fest. Hinter jedem Kind

...
  • Autor / Autorin: Frank E. W. Ortmann
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg

Baustein kaufen