Connected – mit Jesus verbundenConnected – mit Jesus verbunden

Connected - mit Jesus verbunden

Theater/ Anspiel

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 15 Min. (Vorbereitung: 60-90 Min.)
Materialart: Theater/ Anspiel
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Evangelisation/ missionarisches Event, Predigtvorbereitung
Redaktion: der Steigbügel
Benötigte Materialien: 3 Stühle, Haltestellen-Schild, Tisch, 1 Fahnen
Bibelstelle: undefined

Connected – ein Anspiel über die Verbindung zu Jesus. Philipp nimmt sich vor, den Tag über mit Jesus verbunden zu bleiben. Immer wieder kommt was dazwischen. Am Ende des Tages ist Philipp frustriert, und fragt sich: wie kann das besser gehen? Passend zur Hinführung zu „Gebet“ oder „Beziehung mit Jesus“.


Vorschau:

Szene 1: Aufstehen mit Jesus

Philipp kommt verschlafen an den Tisch und setzt sich.

Philipp: Einen wunderschönen guten Morgen, guten Mittag oder auch guten Abend – ach ne halt das war ja was anderes. Meine Güte ich bin ja schon ziemlich schnell dran. Grad noch schnell die Bibel lesen.

Jesus bist du da?

Jesus kommt auf die Bühne.

Jesus: Aber natürlich.

Philipp: Sehr gut, ich bin nämlich schon ziemlich spät dran. Wenn ich so auf die Uhr schau reicht es glaub heute nicht mal mehr, dass wir zusammen Bibellesen

Jesus: Mach jetzt nicht diesen. Wir wollten das doch zusammen durchziehen, damit wir uns besser kennenlernen und die Verbindung zwischen uns noch besser wird.

Philipp: Ja das stimmt schon, aber jetzt ist echt stressig. Wenn ich jetzt nicht renne verpasse ich noch meinen Bus. Können wir nicht einfach den Tag über snappen über Whatsapp in Verbindung bleiben.

Jesus: Das können wir auch machen. Du schreibst mir einfach.

Philipp: Perfekt wir bleiben in Verbindung. Ich werde sicher dran denken. Ich melde mich. Versprochen!

Jesus: Ja, wenn ich es nicht besser wüsste würde ich dir da glatt zustimmen. Übrigens den Bus zur ersten verpasst du.

...
  • Autor / Autorin: Lebenszentrum Adelshofen
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg