Das letzte Hemd hat keine Taschen / Oder: Wie komme ich zu unvergänglichem Reichtum?Das letzte Hemd hat keine Taschen / Oder: Wie komme ich zu unvergänglichem Reichtum?

Das letzte Hemd hat keine Taschen / Oder: Wie komme ich zu unvergänglichem Reichtum?

Andacht

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 5-10 Min. (Vorbereitung: 10-20 Min.)
Materialart: Andacht
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene (18+), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Bibelstelle: Matthäus 6,19-21

Jesus sagt, wir sollen Schätze im Himmel sammeln, nicht hier auf Erden. Was kann das für mich persönlich bedeuten?


Vorschau:

Letztens nach dem Gottesdienst fragte mich jemand, ob ich Hosen übrig hätte für eine junge Mutter aus der Nachbarschaft mit wenig Geld. Gerade hatte ich ausgemistet und alle Kleidungsstücke weggegeben, die mir nicht mehr passten oder nicht mehr meinem Geschmack entsprachen. Spontan dachte ich an die Jeans, die ich gerade trug. „Passen würde sie ihr“, dachte ich. „Aber ich trage sie selbst so gern …“, war mein zweiter Gedanke.

Täglich müssen wir uns entscheiden – womit wir unsere Zeit verbringen, wofür wir unser Geld ausgeben, wo wir unsere Arbeitskraft investieren, wie viel und was wir mit anderen teilen (und was nicht) … Oft gehen wir (bewusst oder unbewusst) danach, was „die anderen“ von uns halten. Wir lassen uns von der Meinung unserer Eltern, unserer Klassenkameraden, unseres Freundes/unserer Freundin leiten oder tun das, was uns selbst kurzfristig am meisten „bringt“.

...
  • Autor / Autorin: Kerstin Grimm
  • © Deutscher EC-Verband