Der Neidkiller / Ein kleiner Kain steckt in jedem von unsDer Neidkiller / Ein kleiner Kain steckt in jedem von uns

Der Neidkiller / Ein kleiner Kain steckt in jedem von uns

Andacht

Verband: Deutscher EC-Verband
Zeitbedarf: 10-5 Min. (Vorbereitung: 15-20 Min.)
Materialart: Andacht
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiet: Gruppenstunde
Redaktion: TEC:
Bibelstelle: 1. Mose 4

Neid bremst und entmutigt. Nur selten treibt er an. Neid verändert unseren Blick auf uns und auf mein Gegenüber, und das oft nicht zum Positiven. Wie gehen wir damit um und was kann uns helfen, aus der Neidfalle rauszukommen?


Vorschau:

Der Neidkiller

„Los, du Simulant, steh auf! Mamasöhnchen. Heul leise! Aber jetzt wehr dich halt. Abel, los jetzt!“ Abel blieb auf dem Boden liegen. Kein Zucken, kein Wehren. Atemkontrolle: negativ. Puls: Nicht vorhanden. Abel ist tot, erschlagen von Kain – seinem eigenen Bruder. Das Motiv: Neid. Krasse Story. Eine bescheuerte Situation. Kain, warum? Warum konntest du dich nicht darüber freuen, dass Gott das Opfer, das Abel ihm gegeben hat, annimmt? Warum hast du wieder nur auf dein Defizit geschaut und dich darüber aufgeregt und so eine Mordswut entwickelt? Einfach deinen Bruder aufs Feld locken, um sich die Ernte anzusehen und dann umzubringen – war es das wert?

...
  • Autor / Autorin: Andreas Müller
  • © Deutscher EC-Verband

Baustein kaufen