Experimentieren 			mit KindernExperimentieren 			mit Kindern

Experimentieren mit Kindern

Ideensammlung

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 30-60 Min. (Vorbereitung: 20 Min.)
Materialart: Ideensammlung
Zielgruppen: Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre), Pfadfinder, Jungen
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Heft: Jungscharleiter
Benötigte Materialien: 1 Stuhl (mit Lehne), Wasserglas, Grafitpulver, 1 Lupe, Klebeband (durchsichtig), Papier (weiß), 1 Ei (roh), Wasser, Salz, Sand, Essig, 1 Ei (hartgekocht, gepellt), 1 Wasserkaraffe (mit kleiner Öffnung), Streichhölzer, Pinsel (alternativ gehen auch Wattestäbchen), Zitronensaft, 1 Bügeleisen, Kerze(n), Messer, Seife (kleine Stücke), 1 Schüssel

Kinder sind wissbegierig und wollen am liebsten alles selbst ausprobieren. Hier eine Sammlung an Ideen, wie man mit Kindern experimentieren kann.


Vorschau:

Fragen, Beobachten, Erklären:

Warum Experimentieren?

Kinder sind von Natur aus neugierig. Sie wollen die Welt um sich herum entdecken, Phänomene verstehen und Antworten auf ihre Fragen finden. Das Durchführen kleiner Experimente in der Jungschar spricht gerade diesen „Forschergeist“ der Mädchen und Jungen an. Auch wenn es für jedes Versuchsergebnis letztendlich eine Erklärung gibt, üben die oft verblüffenden Beobachtungen eine starke Faszination auf Kinder aus.

...
  • Autor: Hans-Martin Kögler
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg