Freundschaft, die dich trägt – eine erlebnispädagogische ÜbungFreundschaft, die dich trägt – eine erlebnispädagogische Übung

Freundschaft, die dich trägt - eine erlebnispädagogische Übung

Erlebnispädagogische Übung

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 20-45 Min. (Vorbereitung: 20-30 Min.)
Materialart: Erlebnispädagogische Übung
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: jugonet
Benötigte Materialien: 1 Bierbank (als Hindernis), 2 Plastikkisten (als Hindernis), 1 Decke/Netz (reißfest!), 1 Tisch und Stuhl (als Hindernis), 1 Ast (als Hindernis draußen), 2 lange Seile (zur Wegmarkierung), 10 Makierungshütchen
Bibelstelle: Markus 2,1-2,12
Markus 2,1-2,12

2

Die Heilung eines Gelähmten und die Vollmacht zur Sündenvergebung

(Mt 9,1-8; Lk 5,17-26)

1Und nach etlichen Tagen ging er wieder nach Kapernaum; und es wurde bekannt, dass er im Hause war. 2Und es versammelten sich viele, sodass sie nicht Raum hatten, auch nicht draußen vor der Tür; und er sagte ihnen das Wort. 3Und es kamen einige, die brachten zu ihm einen Gelähmten, von vieren getragen. 4Und da sie ihn nicht zu ihm bringen konnten wegen der Menge, deckten sie das Dach auf, wo er war, gruben es auf und ließen das Bett herunter, auf dem der Gelähmte lag. 5Da nun Jesus ihren Glauben sah, sprach er zu dem Gelähmten: Mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben.

6Es saßen da aber einige Schriftgelehrte und dachten in ihren Herzen: 7Wie redet der so? Er lästert Gott! Wer kann Sünden vergeben als Gott allein? 8Und Jesus erkannte alsbald in seinem Geist, dass sie so bei sich selbst dachten, und sprach zu ihnen: Was denkt ihr solches in euren Herzen? 9Was ist leichter, zu dem Gelähmten zu sagen: Dir sind deine Sünden vergeben, oder zu sagen: Steh auf, nimm dein Bett und geh hin? 10Damit ihr aber wisst, dass der Menschensohn Vollmacht hat, Sünden zu vergeben auf Erden – sprach er zu dem Gelähmten: 11Ich sage dir, steh auf, nimm dein Bett und geh heim! 12Und er stand auf und nahm sogleich sein Bett und ging hinaus vor aller Augen, sodass sie sich alle entsetzten und Gott priesen und sprachen: Wir haben solches noch nie gesehen.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Jemand erlebt, wie es ist, ausgegrenzt zu werden und von der Gemeinschaft ausgeschlossen zu sein – und er erlebt, wie es ist, wenn Freunde einem den Weg ebnen und neues Leben möglich wird. Das ist die Geschichte des Gelähmten aus Markus 2, die ihr in dieser Übung nacherleben könnt. Ein Übertrag zur Jahreslosung 2022 bietet sich an!


Vorschau:

Die Teilnehmenden erleben den herausfordernden Weg, den die Freunde des Gelähmten aus Markus 2, 1-12 zurückgelegt haben. Sie transportieren eine Person in einer Decke über eine Wegstrecke mit Hindernissen. Dabei erfahren sie, was für Anstrengungen die Freunde auf sich genommen haben, um den Gelähmten zu Jesus zu bringen.

...
  • Autor / Autorin: Ulrike Teich, Anne Wahl, Carlotta Steffens, Tabea Lange
  • © Die Übung ist mit freundlicher Genehmigung entnommen aus: Ulrich Schwaderer, Jörg Wiedmayer (Hg.): Sinn gesucht Gott erfahren KIDS - Erlebnispädagogik im christlichen Kontext der Arbeit mit Kindern von 8 bis 12 Jahren. Erschienen bei buch+musik, Stuttgart
  • ©

Baustein kaufen