„Glauben bedeutet für mich …“„Glauben bedeutet für mich …“

"Glauben bedeutet für mich ..."

Andacht

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 10-30 Min. (Vorbereitung: 20-30 Min.)
Materialart: Andacht
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Konfis, Teens (12-16 Jahre)
Einsatzgebiete: Corona Spezial, Events + Projekte, Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Benötigtes Material: Computer (mit Internet)
Bibelstelle: undefined

Jugendliche schreiben Interpretationen zu Bibelversen unter der Überschrift: „Glauben bedeutet für mich….“
Die Texte können z.B. in einem Gottesdienst oder im Gemeindebrief verwendet werden.


Vorschau:

„Glauben bedeutet für mich, dass ich mich über Jesus Christus freuen kann wie man sich über den Besuch der Freundin.“

Das wäre eine schöne Interpretation des Bibelverses: „Ich
will euch wiedersehen, und euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll
niemand von euch nehmen.“ (Johannes 16,22)

Die Idee sieht so aus: Die Leitungsperson macht ein Anschreiben an die Gruppenmitglieder (alles per Internet!) und teilt mit, dass jedes Mitglied ein oder zwei (wenn die Gruppe nur ca 5 Personen stark ist, könnte man auch drei oder vier Texte pro Person verfassen lassen) persönliche Interpretationen  zu Bibelversen schreiben soll.

 

 

...
  • Autor / Autorin: Manfred Pohl
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg