Gottes RäumeGottes Räume

Gottes Räume

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: CVJM Deutschland
Zeitbedarf: 5-10 Min. (Vorbereitung: 5-10 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Mitarbeitende
Einsatzgebiete: Evangelisation/ missionarisches Event, Events + Projekte, Gruppenstunde
Redaktion: CVJM Deutschland

Gibt es bewusste Plätze in unserer Einrichtung, die zu einer „Gottes-Begegnung“ einladen?

Wir fördern, zeigen, machen christliche Jugendarbeit in unserem jeweiligen Bereich. Dies kann in einem Verein oder in einer OT, einer Gemeinde oder in einem Jugendwerk geschehen. Wir vermitteln den Glauben an Jesus Christus auf ganz unterschiedliche Weise.

Mal sind es Impulse / Andachten, Gottesdienste oder wie Luther schon sagte, indem wir „dem Volk aufs Maul schauen“. Durch Freizeiten oder gemeinsame Unternehmungen wollen wir jungen Menschen zeigen, vorleben, was uns der christliche Glaube wert ist und warum wir in der heutigen Zeit noch an Jesus glauben. Wir sind „Vorleber“. Unser ganzes Handeln und Tun ist sozusagen ein einziger „Gottesdienst“.

Durch meine Besuche in verschiedensten Einrichtungen ist mir aufgefallen, dass es oft in den jeweiligen Räumlichkeiten ganz unterschiedliche Ecken und Räume gibt, die bewusst nur für, ich sag jetzt mal, „bewusste Gottesbegegnung“ einladen sollen. Dies ist interessanterweise in jedem Verein / Organisation anders.

Man kann fast sagen, dass jede Organisation ihre eigenen Räume hat. Mein Anliegen ist es, neue Ideen zu liefern, wie so ein Raum aussehen kann.

Es gibt eigentlich ganz einfache Kriterien, die man zugrunde legen kann:

  • Wie ist der Raum eingerichtet?
  • Fühle ich mich in dem Raum wohl?
  • Ist der Raum eher hell und fröhlich, farbig oder dunkel?
  • Wird die Ecke /der Raum gepflegt und sauber gehalten?
  • Wie ist die Geräuschkulisse, wenn ich die Tür zumache? Höre ich, was draußen läuft?
  • Wie wird der Raum genutzt? Findet sonst noch etwas statt in dem Raum?
  • Gibt es eine Dekoration und wechselt die auch mal?

Ideen für die Gestaltung der Räume:

  • Altarecke
  • Andachtsraum
  • jahreszeitliche Dekoration
  • aktuelle Impulse zum Lesen
  • Losungsbuch
  • Kerze
  • Bibel
  • Bilderrahmen
  • Kreuz (selbstgemacht)
  • Ein „Gästebuch“, in das jeder hineinschreiben kann, was ihn bewegt
  • Autor / Autorin: Markus Strauß
  • © CVJM Deutschland