Hey, das geht ab …!  Über Partys, Sex und DrogenHey, das geht ab …!  Über Partys, Sex und Drogen

Hey, das geht ab ...! Über Partys, Sex und Drogen

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: CVJM Deutschland
Zeitbedarf: 5-10 Min. (Vorbereitung: 5-10 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppe: Mitarbeitende, Mädchen
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Offenes Angebot, Schulung
Redaktion: CVJM Deutschland

Doreen Klug und Jule Gayk haben zwei Themenabende mit Mädchen zum Thema „Party, Sex und Drogen“ durchgeführt und berichten hier von ihren Erfahrungen.


Vorschau:

Wie schreibt man einen Grundsatzartikel über Wertevermittlung zum Thema Partys, Sex und Alkohol für Mädchen im besten (Teenager-) Alter, ohne dabei die Moralkeule zu schwingen? Wir bekamen aufgrund dieser herausfordernden Anfrage Lust, die Mädchen selbst zu Wort kommen zu lassen. Sie sollten ihre Meinung entdecken, vertreten, das Thema anhand von eigenen, fremden und biblischen Erfahrungen unter die Lupe nehmen. Die Mädchen sollen Gelegenheit haben, Inspiration für ihr Leben und neue Wahrnehmung für ihre eigenen Grenzen mitzunehmen. So entschieden wir uns, es auszuprobieren: an zwei aufeinander aufbauenden Abenden luden wir Mädels aus unserer Mädchengruppe „Days of Grace“ und ihre Freundinnen ein, sich einem hochaktuellen Thema zu widmen: Partys, Sex und Drogen.

Methoden /Ablauf

Eine feste Regel steht über unseren Abenden: hier ist ein geschützter Raum. Alles, was wir miteinander teilen, bleibt unter uns! Das eröffnet neuen Raum für Offenheit und echte Fragen. Keine Frage ist blöd, alles ist erlaubt zu fragen, was man selbst auch beantworten würde.

...
  • Autor / Autorin: Doreen Klug
  • Autor / Autorin: Jule Gayk
  • © CVJM Deutschland