Jungs und MädelsJungs und Mädels

Jungs und Mädels

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: CVJM Deutschland
Zeitbedarf: 10-15 Min. (Vorbereitung: 10-15 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Mitarbeitende
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Gruppenstunde, Schulung
Redaktion: CVJM Deutschland

Glauben Frauen und Männer anders? Albrecht Keller erörtert die Antwort auf diese Frage. Humorvoll, ehrlich und pointiert.


Vorschau:

Argumente für den Glauben

 

Hallo, Tach und Gott zum Gruße zuvörderst, und – wie isses mitten in deinem Leben als „Fraumensch“ oder „Mannmensch“, wie man hier im Bergischen Land zu sagen pflegt? Alles entspannt? –  Gut, dann können wir ja durchstarten!

 

Gerade eben ist die Frauenquote in der Wirtschaft mal wieder diskutiert worden und die Trennlinie der Meinungen verlief quer zu allen politischen Lagern und weltanschaulichen Überzeugungen – was bleibt, ist die Aussicht, dass in ca. 5 Jahren das Ganze wieder mal als Thema etabliert wird.

 

Trotzdem: Das Thema „Junx und Mädis“ ist (und bleibt!) ja maximal gender-mainstreamig interessant und daher ist es auch uns in diesem erlauchten Kreise Anlass, zu erwägen, wie unterschiedlich Jungens und Mädels denn nun wirklich glauben – und dann auch leben. Schließlich hat das, was in der Frauenforschung entdeckt wird, stets weitere Rückwirkungen auf das Männer- und Familienbild, dassich in den vergangenen Zeiten gern daran ausgerichtet hat.

 

...
  • Autor / Autorin: Albrecht Keller
  • © CVJM Deutschland