Local heroes living next to meLocal heroes living next to me

Local heroes living next to me

Erlebnispädagogische Übung

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Zeitbedarf: 90-120 Min. (Vorbereitung: 90-120 Min.)
Materialart: Erlebnispädagogische Übung
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Gruppenstunde
Redaktion: der Steigbügel
Benötigte Materialien: GPS-Gerät (je Gruppe), Stadtplan (je Gruppe), Buchstabenkarten (für das Lösungswort), Dankeschön (für die local-heroes)

Vom Gemeindehaus aus machen sich die Jugendlichen auf und finden mit Hilfe der programmierten GPS-Geräte die local-heroes. Dort verbringen sie jeweils ca. 15 Minuten. Sie hören zu, stellen Fragen, dürfen ausprobieren oder schauen Fotos. Die Methode des Geocaching hat sich dabei als „Spaß-Faktor“ bewährt.


Vorschau:

Geocaching-Aktion mit Begegnung

Die Auseinandersetzung mit Lebensgeschichten, Berufungen und Berufen, persönlichen Schicksalen, Niederlagen und Erfolgserlebnissen hilft Jugendlichen beim Ringen und Suchen nach einer eigenen, stabilen Identität. In der Begegnung mit „Alltags-Helden“ aus ihrem Ort sollen sie sich mit der Frage beschäftigen,welche Werte ihr eigenes Leben prägen. Dabei geht es bewusst nicht um V.I.Ps, sondern um ganz normaleMenschen, die auch ganz normale Lebensgeschichten zu erzählen haben – nicht unbedingt spannend, berauschend oder lustig, dafür aber echt und aus dem Leben: z. B. vom Arbeitsalltag im Altenpflegeheim, vom schweren Verkehrsunfall, von der Vertreibung aus der Heimat als Kind und ohne Schuhe, von der schwierigen Jobsuche oder vom Streit mit den Eltern.

...
  • Autor / Autorin: Vanessa Müller
  • © buch+musik , ejw-service gmbh