Mein Gott, ich kann über Mauern springen … Das Parkour-Camp LaatzenMein Gott, ich kann über Mauern springen … Das Parkour-Camp Laatzen

Mein Gott, ich kann über Mauern springen ... Das Parkour-Camp Laatzen

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: CVJM Deutschland
Zeitbedarf: 10-20 Min. (Vorbereitung: 5-10 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Pfadfinder
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Freizeiten
Heft: CVJM Deutschland

Gunnar Ahlborn stellt das Konzept des Projekts „Move your life“ vor, einem Parkour-Camps in Laatzen.


Vorschau:

„Parkour“ ist eine ursprünglich in Frankreich von Jugendlichen entwickelte Sportart. Parkour benötigt die urbane Stadtlandschaft von Straßen, Plätzen oder Hinterhöfen: Mauern, Treppen, Treppengeländer usw..

Jugendliche springen und hüpfen über alle Hindernisse, hangeln sich an unwegsamen Elementen der Straße entlang und entwickeln dabei eine erstaunliche Phantasie. Und: sie konzentrieren sich, entwickeln enormes Körper- und Selbstbewusstsein.

...
  • Autor: Gunnar Ahlborn
  • © CVJM Deutschland