Starke TypenStarke Typen

Starke Typen

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in W√ľrttemberg
Zeitbedarf: 10-90 Min. (Vorbereitung: 10-10 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Mitarbeit, Mitarbeitende
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde, Schule + Jugendarbeit
Redaktion: Jungscharleiter

Wie können Mitarbeitende dazu beitragen, dass Kinder zu innerer Stärke finden`? In diesem Beitrag gibt es dazu hilfreiche praktische Tipps und Anregungen.


Vorschau:

Was brauchen Kinder, damit sie gro√ü und stark werden? Und zwar nicht im Sinne von kr√§ftig und lang, sondern wie bekommen Kinder innere St√§rke? Was k√∂nnen wir in der Kinder- und Jugendarbeit hier leisten und wie kann das aussehen? Sicher k√∂nnen wir zur Entwicklung der Kinder zu starken Pers√∂nlichkeiten nur einen Teil betragen, aber dieser Teil kann schon sehr entscheidend sein. Die folgenden Tipps wollen Anregungen sein, Kinder zu motivieren und stark zu machen f√ľr das Leben.

Die Stärken erkennen und stärken

In unsere Gesellschaft wird oft versucht, die Defizite des Einzelnen durch verschiedene Ma√ünahmen zu eliminieren. Leider gelingt das nicht immer. Und manches Kind bleibt gefrustet und abgeh√§ngt zur√ľck. Ein besserer Weg w√§re die St√§rken, Neigungen und Begabungen des Kindes zu erkennen und zu f√∂rdern. Hier haben wir in der Kinder- und Jugendarbeit die entsprechenden M√∂glichkeiten au√üerhalb der Leistungsgesellschaft. Verschiedene Fragen k√∂nnen uns hier auf die richtige Spur bringen:

  • Was macht dem Kind am meisten Spa√ü?
  • Was kann das Kind richtig gut?
  • Wof√ľr interessiert sich das Kind am meisten?
  • Was will das Kind einmal werden?

Auch wenn man nicht auf alle Fragen eine Antwort hat, …

...
  • Autor / Autorin: Bild: ivan-pergasi-7IB2ifwA21Y-unsplash.jpg
  • Autor / Autorin:
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in W√ľrttemberg

Baustein kaufen