Unterwegs im Dorf – Halloween als Möglichkeit nutzen, die Reformation zu verstehen!Unterwegs im Dorf – Halloween als Möglichkeit nutzen, die Reformation zu verstehen!

Unterwegs im Dorf - Halloween als Möglichkeit nutzen, die Reformation zu verstehen!

Spiel(e)

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 90-150 Min. (Vorbereitung: 90-180 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Familien, Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Gruppenstunde, Offenes Angebot
Redaktion: ChurchNight

Eine tolle Idee, Halloween mit der ursprünglichen Bedeutung des Tages, der Reformation, zu verbinden. Dies gelingt durch Spielstationen für die Kinder sowie Infostände für die Erwachsenen.


Vorschau:

Worum geht es?

An sechs Stationen im Ort finden am 31.10. (Reformationstag und Halloween) Spiele zu Martin Luther und der Reformation statt. Die Stationen sind gekennzeichnet durch ein Feuer sowie gut sichtbar angebrachten Luther-Luftballons. Ziel der Aktion ist es, Familien und Kindergruppen, die für Halloween unterwegs sind, Wissenswertes über Martin Luther und die Reformation in Form von Spielstationen und Infoständen zu vermitteln.

...
  • Autor / Autorin: Uwe Böhm
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg