"Angenommen sein"

Bibelarbeit

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in W├╝rttemberg
Materialart: Bibelarbeit
Zielgruppe: Jugendliche
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Themenstellungen: 5 Sterne Sommer, Verk├╝ndigung, ejw
Redaktion: ejw
Bibelstelle: Markus 10,46-10,52
Markus 10,46-10,52

Die Heilung eines Blinden bei Jericho

(Mt 20,29-34; Lk 18,35-43)

46Und sie kamen nach Jericho. Und als er aus Jericho hinausging, er und seine J├╝nger und eine gro├če Menge, da sa├č ein blinder Bettler am Wege, Bartim├Ąus, der Sohn des Tim├Ąus. 47Und als er h├Ârte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! 48Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Er aber schrie noch viel mehr: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! 49Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich! 50Da warf er seinen Mantel von sich, sprang auf und kam zu Jesus. 51Und Jesus antwortete ihm und sprach: Was willst du, dass ich f├╝r dich tun soll? Der Blinde sprach zu ihm: Rabbuni, dass ich sehend werde. 52Und Jesus sprach zu ihm: Geh hin, dein Glaube hat dir geholfen. Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege.

Die Bibel nach Martin Luthers ├ťbersetzung, revidiert 2017, ┬ę 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Thema f├╝r die Verk├╝ndigung bei Jugendlichen mit Filmclip, Bibeltext und Anregungen zum Einstieg und zur Vertiefung.

  • Autor / Autorin: Stephanie Schwarz
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in W├╝rttemberg